Stars

Sturm der Liebe: Der Anschlag und seine Folgen

Sturm der Liebe: Für Friedrich steht alles auf dem Spiel. Foto: ARD
Sturm der Liebe: Für Friedrich steht alles auf dem Spiel. Foto: ARD

„Sturm der Liebe“ wird in Staffel 13. Immer heftiger. Der Anschlag auf Friedrich bleibt das große Thema am Fürstenhof. Jetzt greift die Polizei ein.

Achtung, Spoiler, „Sturm der Liebe Fans“! * Am Fürstenhof ahnt noch niemand, dass Diego Alvarez (Luca Zamperoni) Barbaras (Nicola Tiggeler) Witwer ist – und hinter dem Anschlag gegen Friedrich steckt. Jetzt ist es Werner (Dirk Galuba), den die Polizei unter Verdacht hat, Friedrichs (Dietrich Adam) Bremsen manipuliert zu haben. 

Werner selbst verdächtigt allerdings Beatrice (Isabella Hübner). Dann berichtet ihm William (Alexander Milz) von seiner Begegnung mit Alvarez...

 

Sturm der Liebe: Beatrice will morden

Beatrice steckt nicht hinter dem Anschlag. Wie ihr mit Klick auf den unterlegten Link lest, will sie Friedrich trotzdem aus dem Weg schaffen. Bisher ahnt sie allerdings nicht, dass Alvarez sie in der Hand hat

 

Alle neuen Informationen zur 13. Staffel „Sturm der Liebe“ bekommt ihr wie immer mit Klick auf den unterlegten Link, weitere Infos zu den neuen Darstellern in den Rollen von Rebecca, Ella und William findet ihr auf gleichem Weg. Zuletzt haben wir noch Infos zu den Ein- und Aussteigern sowie zu den neuen Saalfelds GottfrideBoris, Christoph und Christine sowie alles zum Comeback von Barbara von Heidenberg.

News Serien Sturm der Liebe



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt