Serien

Sturm der Liebe: Clara (Jeannine Wacker) bereit für Comeback?

Jeannine Wacker als Clara in "Sturm der Liebe". Foto: ARD / Christoph Arnold
Jeannine Wacker als Clara in "Sturm der Liebe". Foto: ARD / Christoph Arnold

Viel Zeit ist seit der „Sturm der Liebe“-Hochzeit von Clara (Jeannine Wacker) und Adrian (Max Alberti) nicht vergangen. Ist sie bereit für das Comeback? 


Mit der Traumhochzeit von Clara und Adrian sowie deren Auswandern nach Japan endete die 12. Staffel „Sturm der Liebe“. Die Telenovela scheint Clara-Darstellerin Jeannine Wacker allerdings immer noch zu beschäftigen. Auf Instagram teilte sie gerade wieder ein Foto:

Besonders ihre Kollegin Melanie Wiegmann, die Natascha spielt, scheint ihr zu fehlen. Das Posting auf Instagram sowie das Motiv per se lassen uns doch vermuten, dass die beiden noch immer viel kommunizieren. Vielleicht über eine Rückkehr Claras zu „Sturm der Liebe“?

Seit bekannt wurde, das Traumpaar Leonard und Pauline (Liza Tzschirner) zurück an den Fürstenhof kommt, wird ohnehin spekuliert, welche anderen Fürstenhof-Paare comebacktauglich wären. Bei Adrian und Clara wäre eine Rückkehr zu „Sturm der Liebe“ inhaltlich auf jeden Fall möglich!

 

Es bleibt also spannend bei „Sturm der Liebe“. Alle neuen Informationen zur 13. Staffel „Sturm der Liebe“ bekommt ihr wie immer mit Klick auf den unterlegten Link, weitere Infos zu den neuen Darstellern in den Rollen von Rebecca, Ella und William findet ihr auf gleichem Weg. Zuletzt haben wir noch Infos zu den Ein- und Aussteigern sowie zu den neuen Saalfelds Gottfried, Boris, Christoph und Christine sowie alles zum Comeback von Barbara von Heidenberg.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo
TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.