Serien

"Sturm der Liebe"-Vorschau: ER muss den Serientod sterben!

Rebecca (vorn) wird einen Verlust erleiden. Foto: ARD / Christoph Arnold
Bei "Sturm der Liebe" kommt es zu Beginn von Staffel 13 zu einem tragischen Serientod! Rebecca (vorn) wird einen Verlust erleiden. Foto: ARD / Christoph Arnold

Willkommen in der 13. Staffel „Sturm der Liebe“. Diese startet gleich mit schweren Vorwürfen gegen William, der den Serientod eines Lieblings verursacht hat.

Hund Anker ist plötzlich apathisch und geschwächt. William (Alexander Milz) versucht, Rebecca zu trösten, doch sie wirft ihm vor, nicht genug auf Anker aufgepasst zu haben. Er wehrt sich gegen die Anschuldigung, ist Rebecca aber nicht böse, weil er ihren Kummer verstehen kann. 

 

Sturm der Liebe: Trauriger Serientod

Bevor sie Anker zum Tierarzt bringt, fährt William das geschwächte Tier mit ihr noch einmal in einem Bollerwagen zu dessen Lieblingsplätzen. Dann muss der Hund eingeschläfert werden…
Das ganze Drama seht ihr kommende Woche bei „Sturm der Liebe“.

Im Video erfahrt ihr etwas über den Selbstmord in Staffel 13:

 

Alle neuen Informationen zur 13. Staffel „Sturm der Liebe“ bekommt ihr wie immer mit Klick auf den unterlegten Link, weitere Infos zu den neuen Darstellern in den Rollen von Rebecca, Ella und William findet ihr auf gleichem Weg. Zuletzt haben wir noch Infos zu den Ein- und Aussteigern sowie zu den neuen Saalfelds GottfrideBoris, Christoph und Christine.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo
TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.