Serien

„Sturm der Liebe“-Ausstieg Nummer 6: Star geht Mitte Juli

Kein Scherz! Schauspieler Philip Butz, der bei „Sturm der Liebe“ Oskar Reiter spielt, steigt aus der Telenovela aus, wie er selbst bestätigt.

Der "Sturm der Liebe"-Cast verabschiedet wieder einen Aussteiger. Foto: ARD
Der "Sturm der Liebe"-Cast verabschiedet wieder einen Aussteiger. Foto: ARD
 

Sturm der Liebe: Philip Butz (Oskar Reiter) steigt aus

Die Beziehung mit Tina (Christin Balogh) ist gescheitert – und ein toller Job in Franken lockt. Offensichtlich wird Oscar (Philip Butz) die Entscheidung, den Fürstenhof, und damit „Sturm der Liebe“ zu verlassen, leicht gemacht. Nach dem Traumpaar Jeannine Wacker und Max Alberti sowie Michael N. Kühl, Dietrich Adam und Louisa von Spieß ist Philip Butz bereits der 6. Aussteiger in kürzester Zeit.

Wie der Schauspieler auf Facebook verkündet hat, will er sich „neuen Wegen widmen“. Das letzte Mal sehen wir ihn am 11. Juli am Fürstenhof. Ab 13. Juli gibt er bei „Shakespeare am Berg“ in Nüziders/Österreich einen Schriftsteller auf der Theaterbühne.

 

Aufgepasst: Alle Informationen zur aktuellen 13. Staffel „Sturm der Liebe“ bekommt ihr wie immer mit Klick auf den unterlegten Link, weitere Infos zu den neuen Darstellern in den Rollen von Rebecca, Ella und William findet ihr auf gleichem Weg. Zuletzt haben wir noch Infos zu den Ein- und Aussteigern sowie zu den neuen Saalfelds GottfrideBoris, Christoph und Christine.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo
TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.