VOD

„Stranger Things“-Cast spricht über Staffel 2 der Netflix-Serie!

Stranger Things Staffel 2
In Staffel 2 von "Stranger Things" müssen die Charaktere sich erneut mit dem 'Upside Down' auseinandersetzen. / Netflix

Im Gespräch mit dem ‚Hollywood Reporter‘ erklärten die „Stranger Things“-Macher Ross und Matt Duffer, was uns in der zweiten Staffel der Serie erwartet!

 

Das 'Upside Down' wird eine große Rolle spielen

Und das klingt vielversprechend: „Das ‚Upside Down‘ wird eine sehr große Rolle in der neuen Staffel spielen. Das Tor zum ‚Upside Down‘ wurde in der letzten Staffel nicht geschlossen, es ist immer noch da.“

 

So geht es mit Will aus "Stranger Things" weiter

Auch der Schauspieler Noah Schnapp, dessen Charakter Will den Großteil der 1. Staffel in der alternativen Dimension verbracht hat, erklärt: „Man wird in der 2. Staffel sehen, wie das ‚Upside Down‘ Will beeinflusst hat. Er schweigt darüber, was ihm widerfahren ist und behält alles für sich.“

 

Viele neue Monster erwarten die Fans

Gegenüber ‚Variety‘ verspricht Ross Duffer außerdem, dass es neue Monstern geben soll, die mehr Screentime bekommen als in der ersten Staffel: „Der Horror ist viel näher und persönlicher.“ Doch trotz der neuen Handlung und neuer Charaktere machen die Macher im Interview auch klar, dass die Show ihrer ursprünglichen Vision treu bleibe und die nächste Staffel so zu einem weiteren Hit werde.

Die zweite „Stranger Things“-Staffel ist ab dem 31. Oktober auf Netflix verfügbar. Mehr Infos zu den neue Folgen bekommt ihr hier. Und hier könnt ihr euch den Trailer zu Staffel 2 anschauen:

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Netflix Serien
Neu bei Netflix
Diese Serien-Highlights erwarten euch in den... Mehr lesen »