Serien

"Sirens": ProSieben holt Sitcom ins Programm zurück!

"Sirens" ProSieben
"Sirens" bekommt eine zweite Chance bei ProSieben. Allerdings gibt es eine ziemlich drastische Änderung für Serien-Fans! 2014 USA Network Media, LLC

ProSieben gibt der US-Serie "Sirens" ein neues Zuhause: Anderthalb Jahre nach der erste Ausstrahlung kehrt die Serie in Programm zurück! Doch mit einer großen Änderung.

Noch immer sucht ProSieben händeringend nach einer erfolgreichen Alternative zum US-Quotenrenner "The Big Bang Theory". Mit eher überschaubaren Hoffnungen startete der Privatsender vor anderthalb Jahren einen Versuch mit der US-Sitcom "Sirens", die allerdings Anfang 2016 erst am Sendeplatz zur Mitternacht ihre Premiere feierte. Der Quotenerfolg blieb wenig überraschend aus.

Doch scheinbar ist man bei ProSieben nicht bereit "Sirens" komplett im Flop-Archiv versauen zu lassen und gibt der Serie jetzt eine unerwrtete zweite Chance: "Sirens" wird bereits ab dieser Woche beim „Schwester“-Sender ProSieben Maxx zurückkehren. Am Freitag, den 02. Juni wird die Primetime zunächst von drei Folgen "Two and a Half Men" eingeläutet bevor „Sirens“ um 21:35 Uhr sein Free-TV-Comeback feiern wird.

Am großen Anime-Lineup am späten Freitagabend, mit dem ProSieben Maxx große Erfolge feiert, wird der Sender selbstverständlich nichts verändern. Von welchen Serien wir uns 2017 hingegen verabschieden müssen, seht ihr im nachfolgenden Video:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo
TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.