Stars

Sex-Skandal: Nastassja Kinski und der "Tatort: Reifezeugnis"

Nur wenige deutschen Schauspieler konnten wie Nastassja Kinski in Hollywood durchstarten. Was viele nicht wissen: Ihre Karriere begann mit einem Sex-Skandal!

Erst war sie nur die Tochter der Schauspiel-Ikone Klaus Kinski, später dann machte sie sich einen eigenen Namen im Film-Geschäft: Nastassja Kinski! Sie schaffte, was viele versuchen, aber nur wenigen ihrer Kollegen tatsächlich gelingt: Sie machte Karriere in Hollywood, stand an der Seite der nahmhaftesten Film-Stars vor der Kamera erfolgreicher Regisseure.

Zuletzt war sie im deutschen Fernsehen bei der Tanz-Show "Let's Dance" zu sehen. Doch bald wird sie auch hierzulande wieder öfter vor die Kamera treten: Nastassja Kinski ist Kandidatin beim "Dschungelcamp"! Das dürfte spannend werden, schließlich ist sie nicht nur diejenige in der Runde mit dem Hollywood-Glamour, sondern hat schon als Teenie bewiesen, dass sie kein Problem damit hat, blank zu ziehen!

Sex-Skandal war der Beginn von Nastassja Kinskis Karriere

Ihren Durchbruch hatte die schöne Schauspielerin mit gerade einmal 15 Jahren im "Tatort: Reifezeugnis" von Wolfgang Petersen! Doch nicht etwa ihr Talent war Gesprächsthema Nummer eins, sondern die sexy Szenen, in denen sie zu sehen war. Für eine Jugendliche zeigte sie in dem Streifen extrem viel nackte Haut! Wie sie im "Tatort" aussah, könnt ihr oben im Video sehen.

Alle News zum Dschungelcamp findet ihr auf unserer Übersichtsseite. Wer außer Nastassja Kinski übrigens noch im "Dschungelcamp 2017" mitmischt, seht ihr in diesem Video:

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo

TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.