Stars

Serien-Star Roger Smith ist gestorben!

Roger Smith
Roger Smith (r.) an der Seite von Ann-Margret (l.). Seine öffentlichen Auftritte wurden in den vergangenen Jahren immer seltener. Getty Images

Lange galt Roger Smith als einer der großen Serien-Stars bis eine schwere Erkrankung seine Karriere beendete. Jetzt ist er im Alter von 84 Jahren gestorben!

Vor allem in den 1960er Jahren stand die Serien-Welt ganz im Zeichen von Roger Smith: In der US-Serie "77 Sunset Trip" porträtierte Smith den lebhaften Detektiv Jeff Spencer, der beruflich nicht nur böse Buben hinter Gittern brachte, sondern privat auch gerne hübschen Damen hinterherjagte. Über 136 Folgen entstanden mit dem quirligen Darsteller – es war sein absoluter Durchbruch als TV-Star.

Doch nach fünf Staffeln musste Smith die Serie aus medizinischen Gründen verlassen: Ein Blutgerinsel wurde in seinem Gehirn festgestellt, das jedoch erfolgreich entfernt werden konnte. Doch zwei Jahre später musste Roger Smith seine Schauspiel-Karriere endgültig an den Nagel hängen: Bei ihm wurde eine schwere Form von Muskelschwäche festgestellt.

Zuvor und kurz nach der Schreckdiagnose war Smith in weiteren Kult-Serien wie "Hawaiian Eye" und "Mister Roberts" zu sehen. Nach seiner Erkrankung und in den vergangenen Jahren war Roger Smith vor allem als Manager von Ann-Margret zuständig. Seine Auftritte wurden in den vergangenen Jahren immer spärlicher. Von welchen Stars wir uns dieses Jahr noch verabschieden mussten, seht ihr in unserem Video:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo
TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.