Serien

Serie „4 Blocks“ im Free-TV auf ZDFneo: Start, Handlung, Stream & Darsteller Frederick Lau

Ali "Toni" Hamady (Kida Khodr Ramadan, l.), sein Bruder Abbas (Veysel Gelin, r.) und Vince (Frederick Lau, M.) machen zusammen Geschäfte. Während Toni strategisch vorgeht, handelt Latif meistens impulsiv und bringt das Geschäft und seine Familie damit oft
Ali "Toni" Hamady (Kida Khodr Ramadan, l.), sein Bruder Abbas (Veysel Gelin, r.) und Vince (Frederick Lau, M.) machen zusammen Geschäfte. Während Toni strategisch vorgeht, handelt Latif meistens impulsiv und bringt das Geschäft und seine Familie damit oft in Schwierigkeiten. Zudem traut er Tonis altem Freund Vince nicht über den Weg. Foto: ZDF / TNT

Wer kein Sky hat, der kann die TNT-Serie „4 Blocks“ trotzdem sehen – und das sogar im Free-TV! Alle Infos zu Start, Handlung, Stream und Darstellern.

 

Die sechsteilige TNT-Serie „4 Blocks“ spielt im Umfeld eines arabischen Clans in Berlin-Neukölln. Die Geschichte über Freundschaft und Familie, Verrat und Schuld, die auf der Berlinale 2017 viele positive Kritiken bekam, läuft demnächst im Free-TV!

 

„4 Block“ startet im Free-TV bei ZDFneo

Die Serie „4 Blocks“ läuft ab ab 28. November 2017, jeweils dienstags um 23.15 Uhr in Doppelfolgen auf ZDFneo.

 

4 Blocks: Darsteller und Handlung

Das Auto von Latif (Massiv (Wasiem Taha), 4.v.r.) wird von der Polizei überraschend durchsucht. Als der Polizist Robert John (Marc Hosemann, 3.v.l.) Koks findet, eskaliert die Situation.

Das Auto von Latif (Massiv (Wasiem Taha), 4.v.r.) wird von der Polizei überraschend durchsucht. Als der Polizist Robert John (Marc Hosemann, 3.v.l.) Koks findet, eskaliert die Situation. Foto: ZDF / TNT

Im Mittelpunkt von „4 Blocks“ steht der Libanese Ali „Toni“ Hamady (Kida Khodr Ramadan), der mit seiner Frau Kalila (Maryam Zaree) und der gemeinsamen Tochter seine „vier Blocks“ in Berlin-Neukölln und die kriminellen Geschäfte aufgeben will.

Als sein Schwager Latif (Massiv) bei einer Razzia verhaftet wird, möchte Toni die Kontrolle nicht seinem unberechenbaren Bruder Abbas (Veysel Gelin) überlassen, der sich bereits als neues Familienoberhaupt sieht. Er übernimmt erneut die Führung der Gruppe.

Als Vince (Frederick Lau), ein alter Freund, nach Berlin zurückkehrt und Toni damit eine Vertrauensperson an seiner Seite glaubt, keimt die Hoffnung auf eine bessere Zukunft wieder in ihm auf. Doch aus der Abwärtsspirale von Verbrechen und Intrigen gibt es längst kein Entkommen mehr.  

 

„4 Blocks“ im Stream auf Sky

Wer nicht warten möchte, kann sich „4 Blocks“ auch im Stream bei Sky ansehen.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt