Fernsehen

"Schwiegertochter gesucht"-Beate: Comeback im Staffelfinale!

Schwiegertochter gesucht - Beate
Endlich wieder zurück bei "Schwiegertochter gesucht": Beate Fischer. / RTL

Tolle Nachrichten für alle Fans von Beate Fischer: Die „Schwiegertochter gesucht“-Kult-Teilnehmerin wird im Finale am kommenden Sonntag auf RTL dabei sein!

 

Beate ist offen für alles - außer Lamas

Nach dem Tod ihrer Mutter Irene war Beate leider nicht in der aktuellen Staffel der Kuppelshow dabei – doch jetzt kehrt sie zurück! In der Vorschau zur neuen Folge ist zu sehen, wie sich die Moderatorin Vera Int-Veen mit Beate passend zur Jahreszeit auf dem Weihnachtsmarkt trifft. Dort füttern die beiden einige Tiere – unter anderem ein Lama. „Ich bin offen für alles, ich nehme alles an, was kommt. Nur kein Lama“, lacht Beate.

 

Hat Beate die große Liebe gefunden?

Doch das muss sie anscheinend gar nicht, denn der Trailer deutet auch an, dass Beate glücklich vergeben ist. Auf ihr Liebesleben angesprochen verrät sie: „An und für sich, am Anfang waren es zwei!“ Ganze zwei Verehrer für Beate? Das wäre nichts neues, denn auch bei „Schwiegertochter gesucht“ haben sich meist mehrere Männer für die Raststätten-Fachkraft beworben.

 

"Schwiegertochter gesucht": Gibt es ein Wiedersehen mit Ingo?

„Den Burschen guck ich mir natürlich an“, kündigt Vera Int-Veen daraufhin freudig an – vielleicht können wir im Staffelfinale also sogar einen Blick auf Beates Partner werfen! Und das ist nicht alles: In einem Video auf Facebook verrät Vera, dass es am Sonntag noch einen weiteren Überraschungsgast geben wird, der mit Vera den Baum schmückt. Etwa Ingo, Lutz und Stups?  Wir sind gespannt!

Das Wiedersehen mit Beate im Staffelfinale von „Schwiegertochter gesucht“ wird am Sonntag um 19:05 Uhr auf RTL ausgestrahlt.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt