Stars

Schauspieler und Komiker Shelley Berman ist gestorben

Shelley Berman
Shelley Berman ist im Alter von 92 Jahren gestorben. Foto: Getty Images

Der Stand-Up-Komiker und Schauspieler Shelley Berman, bekannt aus der Serie „Curb Your Enthusiasm“ ist am Freitag im Alter von 92 Jahren gestorben

In den 50er und 60er Jahren war der in Chicago geborene Berman erfolgreich als Stand-Up-Komiker unterwegs. Von 2002 bis 2009 spielte er Larry Davids Vater in der Comedyserie „Curb Your Enthusiasm“. 
Wie auf seiner Website bekannt wurde, starb Shelley Berman am Freitag, den 01. September mit 92 Jahren infolge einer schweren Alzheimer-Erkrankung. 

 

Berman war erfolgreicher Comedian und Schauspieler

Bevor Berman zur improvisierten Comedy wechselte, begann er seine Karriere als Schauspieler am Goodman Theatre in Chicago. Mit seinem Comedyalbum „Inside Shelley Berman“ schaffte er es als erstes Nicht-Musik-Album einen Grammy zu gewinnen. 

Außerdem hatte Shelley Berman eine Vielzahl von Gastauftritten in bekannten Serien. Hier performte er sowohl komödiantische als auch dramatische Rollen in Serien wie „MacGyver“, „The King of Queens“, „Grey’s Anatomy“, „CSI: NY“ und „Hawaii Five-0“, um nur einige zu nennen. Mit Filmen wie „The Best Man“ oder „The Holiday“ schaffte er es auf die große Leinwand. 
Seine letzte Gastrolle spielte er 2012 in einer Folge von „Hawaii Five-0“

Im Video seht ihr, welche TV-Stars dieses Jahr noch von uns gegangen sind:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo
TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.