Stars

Schauspieler Michael Nyqvist ist gestorben

Michael Nyqvist
Michael Nyqvist ist gestorben. Der schwedische Schauspieler wurde nur 56 Jahre alt. Getty Images

Der Schock sitzt tief: Der schwedische Schauspieler Michael Nyqvist, unter anderem bekannt für "Mission Impossible" und Stieg Larssons "Millennium"-Trilogie, ist im Alter von nur 56 Jahren gestorben.

Wie seine Managerin bekanntgab, verlor der Darsteller am Dienstag nach einem Jahr den Kampf gegen Lungenkrebs. Er sei "friedlich im Kreis seiner Familie" gestorben. Er hinterlässt eine Frau und zwei Kinder.

"Michaels Freude und Leidenschaft steckten alle Menschen an, die ihn kannten und liebten. Sein Charme und Charisma waren unbestreitbar, und seine Liebe für die Kunst konnte jeder fühlen, der das Glück hatte mit ihm zu arbeiten", heißt es in einem Statement seiner Familie.

Michael Nyqvist stand während seiner Karriere für mehr als 50 Filme vor der Kamera. Seinen weltweiten Durchbruch feierte er als "Mikael Blomkvist" in Stieg Larssons "Millenium"-Trilogie. Seit 2011 war der Schwede in zahlreichen Hollywood-Produktionen zu sehen, unter anderem in "John Wick", "Mission Impossible" oder auch an der Seite von Emma Watson und Daniel Brühl in "Colonia Dignidad".

 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo
TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.