Stars

Sarah Lombardi: Auswanderung in die USA?

Sarah Lombardi
Will Sarah Lombardi vor dem ganzen Stress in Deutschland flüchten und sich ein neues Leben in den USA aufbauen? / /dpa picture

Sarah Lombardi will beruflich richtig durchstarten und hat sich deshalb auf den Weg nach Nashville, USA gemacht. Doch sie ist nicht allein unterwegs!

 

Sarah Lombardi ist startklar für die USA

Nashville ist eine der Musikhauptstädte der Welt – es liegt also nahe, dass Sarah Lombardi in die USA gereist ist, um ihr neues Album aufzunehmen. Wie auf einem Schnappschuss vom Flughafen zu sehen ist, hat die hübsche Sängerin einiges eingepackt!

 

Ein Kamerateam begleitet Sarah Lombardi nach Nashville

Will Sarah Lombardi etwa länger in die Vereinigten Staaten reisen oder gar ganz auswandern? Die vielen Koffer könnten aber auch einfach dadurch erklärt werden, dass Söhnchen Alessio und dessen Uroma Carmela mitkommen. Doch damit nicht genug, laut ‚Promiflash‘ wird Sarah auch von einem Kamerateam begleiteten, das ihre Zeit in Nashville dokumentiert.

 

Neuanfang für Sarah und Alessio in den USA?

Da Sarah bald neben Menowin Fröhlich in der neuen RTL II-Show „Echt Familie“ zu sehen sein wird, ist es naheliegend, dass ihre Reise dort zu verfolgen sein wird. In der Realitysoap soll laut ‚DWDL.de‘ gezeigt werden, wie die Promis einen Neuanfang mit ihrer Familie wagen. Was wohl Pietro dazu sagen würde, falls Sarah wirklich gemeinsam mit Alessio in die USA auswandern würde?

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo
TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.