Stars

Rote Rosen: Hauptdarstellerin kehrt im Herbst zurück!

"Rote Rosen" werden zwei weitere Jahre in Lüneburg blühen. Foto: ARD / Thorsten Jander
"Rote Rosen" werden zwei weitere Jahre in Lüneburg blühen. Foto: ARD / Thorsten Jander

Schöne Nachricht aus der „Rote Rosen“-Stadt Lüneburg: Cheryl Shepard wird in ihrer Rolle der Sydney Flickenschild zurück zur Telenovela kehren.

In der 13. Staffel „Rote Rosen“ spielte Cheryl Shepard (51) die Hauptrolle, jetzt kommt Sydney Flickenschild zumindest für ein paar Folgen zurück ins „Hotel Drei Könige“. „Ich habe einen Anruf bekommen und es hieß: 'Cheryl, wir würden dich gerne wieder nach Lüneburg locken. Hast du Lust?' Und ja, ich hatte große Lust", erzählte die Schauspielerin jüngst der "Gala".

 

Rote Rosen: Cheryl Shepards Comeback war geplant

Wie Shepard weiter berichtet, habe man schon bei ihrem Ausstieg über eine eventuelle Rückkehr ihrer Figur zu „Rote Rosen“ nachgedacht. „Ich wusste nur nicht wann und mit welcher Geschichte“, so die Schauspielerin. Jetzt freue sie sich riesig darauf, zumindest für zehn Drehtage ans Set in Lüneburg zurück zu kommen. Die neuen Folgen mit Sydney Flickenschild laufen dann im Herbst in der ARD.

 


Die 14. Staffel „Rote Rosen“ verspricht einiges an Spannung rund um HelenSigridPeer und Arne. Erfahrt, wie aufregend es bei „Rote Rosen“ noch wird.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo
TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.