Kino

"RoboCop"-Remake mit Hugh "Dr. House" Laurie als Bösewicht

"RoboCop"-Remake mit Hugh "Dr. House" Laurie als Bösewicht
"RoboCop"-Remake mit Hugh "Dr. House" Laurie als Bösewicht

Schauspieler Hugh Laurie, Star der US-Serie "Dr. House", ist als nächstes für die Rolle des Bösewichts in der Neuverfilmung "RoboCop" vorgesehen,

Schauspieler Hugh Laurie, Star der US-Serie "Dr. House", ist als nächstes für die Rolle des Bösewichts in der Neuverfilmung "RoboCop" vorgesehen, berichtet Heat Vision. Dabei soll er die Rolle des skrupellosen und eiskalten Multimillionärs und Chef der RoboCop-Firma Omnicorp übernehmen. An seiner Seite sind Joel Kinnaman ("Verblendung", "Safe House") als Police Officer Alex Murphy, Gary Oldman ("Dame König As Spion") und Samuel L. Jackson ("Marvels The Avengers") zu sehen.Regisseur Jose Padilha inszeniert "RoboCop" nach dem gleichnamigen Kinofilm aus den 80er Jahren von Paul Verhoeven. Als der junge Police Officer Alex Murphy beim Einsatz schwer verwundet wird, rettet ihm eine neuartige Technik das Leben. Fortan nimmt Murphy in einem stahlharten Roboterkörper und mit High-Tech-Waffen ausgerüstet, als RoboCop den Kampf für Recht und Gerechtigkeit auf.Die Dreharbeiten beginnen noch in diesem Sommer. Sony Pictures kündigt "RoboCop" für den 8. August 2013 in den deutschen Kinos an


Tags:
TV Movie empfiehlt