Fernsehen

Red Bull Air Race: Matthias Dolderer startet in Porto

Matthias Dolderer beim "Red Bull Air Race" in Abu Dhabi. Foto: Predrag Vuckovic / Red Bull
Matthias Dolderer beim "Red Bull Air Race" in Abu Dhabi. Foto: Predrag Vuckovic / Red Bull

Die „Red Bull Air Race”-Weltmeisterschaft macht Halt in Porto. Wir haben alle Infos zum Termin, den TV-Sendezeiten und Pilot Matthias Dolderer.

 

„Red Bull Air Race“-Weltmeisterschaft in Porto

Auf geht’s nach Porto! Nach Abu Dhabi, San Diego, Budapest und Kazan macht die „Red Bull Air Race“-Weltmeisterschaft dort am Sonntag, 3. September, Halt, bevor die Saison mit den Rennen in der Lausitz (16. und 17. September 2017) und Indianapolis (14. und 15. Oktober) ihr Ende findet.

 

Red Bull Air Race: Matthias Dolderer startet für Deutschland

Pilot Matthias Dolderer (46) hält die deutsche Flagge hoch. Der Schwabe startet seit 2009 in der „Red Bull Air Race Series“. Im vergangenen Jahr wurde er zum ersten deutschen Weltmeister der schnellsten Motorsportserie der Welt gekürt.

 

Red Bull Air Race: Sendezeiten Porto

Wunderschöne Bilder gab es vom "Red Bull Air Race" in San Diego. Foto: Predrag Vuckovic / Red Bull
Wunderschöne Bilder gab es vom "Red Bull Air Race" in San Diego. Foto: Predrag Vuckovic / Red Bull

Der Sender Sport1+ zeigt das „Master Class“-Rennen in Porto am Sonntag, 3. September, von 14 bis 15 Uhr live (Round of 14). 14 Piloten aus acht Nationen kämpfen um den Titel. Von 16 bis 17 Uhr ist auf Sport1+ dann die „Round of 8“ sowie die Runde der letzten 4 ebenfalls live aus Porto zu sehen. Am Dienstag, 5. September, zeigt Sport1+ zwischen 13.30 Uhr und 14 Uhr noch einmal alle Highlights aus Portugal.

ServusTV strahlt das Rennen am 3. September zwischen 15.30 Uhr und 17.05 Uhr aus.

 

Red Bull Air Race: Weiter geht’s in die Lausitz

2017 startete die Rennserie in Abu Dhabi. Foto: Predrag Vuckovic / Red Bull
Bildunterschrift eingeben 2017 startete die Rennserie in Abu Dhabi. Foto: Predrag Vuckovic / Red Bull

2016 kehrte das „Red Bull Air Race“ nach sechsjähriger Abstinenz auf den Lausitzring zurück. „Ich gebe Vollgas beim Red Bull Air Race am Lausitzring“, so der Starpilot, „kommt alle vorbei und feuert mich an. Ich freue mich auf euch!"

Sobald wir die Sendezeiten kennen, werden wir diese Seite für euch aktualisieren. Dann werden wir auch zwei Tickets für das Event in der Lausitz verlosen. Mehr Infos zum „Red Bull Air Race” bekommt ihr mit Klick auf den unterlegten Link.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo
TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.