Serien

ProSieben: Kult-Serie "Empire" fliegt aus dem Programm!

Empire ProSieben
Der nächste Serien-Hit fliegt aus dem Programm: ProSieben schmeißt "Empire" noch vor dem Programm-Start raus! FOX

Heute Nacht sollte die 3. Staffel von "Empire" auf ProSieben starten. Doch der Privatsender schmeißt die Serie jetzt ganz kurzfristig aus dem Programm!

Serien-Fans sind im deutschen Free-TV ziemlich leidgeprüft: Quotenflop um Quotenflop fliegen viele US-Kult-Serien bei den deutschen TV-Sendern reiheweise aus dem Programm. Dass es eine Serie allerdings vor dem offiziellen Start erwischt, ist quasi eine Neuheit: Am 03. August um 0:45 Uhr sollte die 3. Staffel von "Empire" bei ProSieben anlaufen, nachdem sie nach schwachen Quoten bereits vom früheren Sendeplatz um 23:15 Uhr verlegt wurde.

Doch per Twitter teilte ProSieben jetzt mit, dass Staffel 3 von der US-Serie erst „später“ gezeigt werden soll. Große Chancen wird man der Fortsetzung des US-Serienhits mit dem Nacht-Sendeplatz sowieso kaum eingräumt haben – was eine erneute Verschiebung dem Privatsender bringen soll, ist noch völlig unklar. Eventuell verschwindet „Empire“ so ganz heimlich komplett von der Bildfläche der deutschen TV-Ausstrahlung. Eine weitere tragische Entwicklung für eine hochgefeierte Serie.

 

Das zeigt ProSieben statt "Empire"

Wie so oft greift ProSieben tief in die "Wiederholungsschatzkiste": „Empire“ wird von bereits bekannten Folgen von „Two and a Half Men“, „Family Guy“ und „Are you there, Chelsea“ ersetzt werden. Von welchen Serien wir uns 2017 ebenfalls aus dem TV-Programm verabschieden müssen, seht ihr im nachfolgenden Video:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo
TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.