Serien

Pretty Little Liars, Staffel 7: "Die böse Mona kommt zurück", sagt Janel Parrish

Pretty Little Liars, Staffel 7: Die dunkle Mona ist zurück
Pretty Little Liars, Staffel 7: Die dunkle Mona ist zurück. Foto: Freeform

Bei „Pretty Little Liars“ (PLL) entdeckt Mona in Staffel 7 ihre dunkle Seite neu. Und das ist für die Liars ausnahmsweise keine schlechte Nachricht.

Bereits in Folge 11 der 7. Staffel „Pretty Little Liars“, „Playtime“ bekommen wir einen kleinen Vorgeschmack auf die neue, alte Mona Vanderwaal: Zwar hilft sie Hanna, ihre Mode-Karriere wieder voranzutreiben, allerdings gibt sie sich heimlich als deren Chefin aus.

Die Vermutung, dass Mona Hannas Label übernehmen will, liegt nahe. Schließlich gehört die Figur zu den wechselhaftesten bei „Pretty Little Liars“. Und obwohl es zuletzt wieder so aussah, als sei Mona, die bereits als Mörderin und Gehilfin von A zu sehen war, sich auf die Seite der Liars geschlagen hat, traut kein Zuschauer dem Frieden wirklich.

 

PLL: Janel Parrish über Mona in Staffel 7

 

One week. Last 10. See you there. #prettylittleliars #pllendgame

Ein Beitrag geteilt von Janel Parrish (@janelparrish) am

Wie Schauspielerin Janel Parrish gerade verraten hat, wird Mona zum Staffelfinale wieder ihre dunkle Seite zeigen. Allerdings nicht zum Nachteil von Aria, Hanna, Emily, Alison und Spencer: „Ihr werdet erleben, wie die dunkle Mona zurückkehrt“, so Parrish, „aber sie wird den Mädchen helfen, das Puzzle um A zu lösen.“

 

Wo ihr die 7. Staffel „Pretty Little Liars“ sehen könnt, erfahrt ihr mit Klick auf den unterlegten Link.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo

TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.