Stars

"Pretty Little Liars": Lucy Hales neue Serie und ihr nächster Film

Wird Aria für A.D. sogar zur Mörderin? Foto: Freeform
Lucy Hale: Der „Pretty Little Liars“-Star wird bald im Horrorfilm "Truth or Dare" sowie in der neuen Serie "Life Sentence" zu sehen sein. Wird Aria für A.D. sogar zur Mörderin? Foto: Freeform

Nach „Pretty Little Liars“ wird Lucy Hale alias Aria Montgomery die Hauptrollen in der neuen Serie „Life Sentence“ sowie im Horrorfilm „Truth or Dare“ spielen.

Auch in „O.C., California“, „Private Practice“ oder „How I Met Your Mother“ war sie mit von der Partie. Doch richtig kennen und lieben gelernt haben wir die US-amerikanische Schauspielerin in „Pretty Little Liars“. Hier mimte Lucy Hale in 160 Episoden die schöne Aria Montgomery. 

Im Juni diesen Jahres war dann plötzlich Schluss mit „Pretty Little Liars“. Wie geht es nun also karrieretechnisch für die 28-Jährige weiter?

 

„Truth or Dare“: Lucy Hale übernimmt Hauptrolle in Horrorfilm

Um und mit Lucy Hale wird es nicht langweilig werden, denn ihr nächstes Projekt ist wirklich spannend. 

Im Horror-Streifen „Truth or Dare“ („Wahrheit oder Pflicht“) wird Hale 2018 eine College-Studentin spielen, die von übernatürlichen Mächten heimgesucht wird. 

Regisseur Jeff Wadlow wird in diesem Grusel-Schocker für zahlreiche Gänsehaut-Momente à  la „Pretty Little Liars“ sorgen. Denn Lucy Hales Rolle wird in „Truth or Dare“ in ein „Wahrheit oder Pflicht“-Spiel um Leben und Tot verwickelt. 

 

„Life Sentence“: Die neue Serie mit Lucy Hale 

Auch in der Serien-Landschaft müssen wir künftig nicht auf Lucy Hale verzichten, denn die 28-Jährige sicherte sich erneut eine Serien-Hauptrolle

 

So excited. @thecw #lifesentence

Ein Beitrag geteilt von Lucy Hale (@lucyhale) am

In „Life Sentence“ spielt Hale eine junge Frau, die nach acht Jahren ihre Krebserkrankung besiegt. Eigentlich großartige Neuigkeiten. Das einzige Problem: Stella Abbott (Lucy Hale) hat jahrelang nach dem Motto „Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter“ gelebt und hat jetzt weder Geld, noch einen College-Abschluss. 

In diesem Mix aus Komödie und Drama beginnt Stella Abbott nun also ein neues Leben. Alles ist anders, besonders da sich herausstellt, dass ihre Familie sie acht Jahre lang aus allen Problemen und Turbulenzen herausgehalten hat. 

Lucy Hale alias Stella stellt also fest, dass sie bis zu diesem Zeitpunkt in einer heilen Familien-Welt gelebt hat, die gar nicht der Realität entspricht. 

Da die Macher der Serie „Scrubs“ hinter „Life Sentence“ stecken, ist mit viel Charme und Witz zu rechnen. Ein so unterhaltsames wie spannendes Abenteuer nimmt seinen Anfang...

 

Infos zum PLL-Serienfinale und zu den letzten Worten der Liars erfahrt ihr mit Klick auf den unterlegten Link. Wo ihr PLL, Staffel 7, sehen könnt, erfahrt ihr mit Klick auf den unterlegten Link. Auch über die Links lest ihr, wie "Pretty Little Liars" zum Film werden soll, dass es nach Staffel 7 doch noch weitere Serienfolgen geben könnte, und wo ihr die bisherigen Staffeln PLL streamen könnt. 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt