VOD

"Ozark": Thrillerserie auf Netflix

Ozark
"Ozark": Neue Thrillerserie auf Netflix. /Netflix

Eine Familie gerät in die Welt des Drogenhandels und der Geldwäsche: Bei uns erfahrt ihr alles zum neuen Netflix-Original "Ozark".

 

"Ozark": Inhalt

Eine nicht ganz durchschnittliche Familie muss sich in der Welt des organisierten Verbrechens beweisen – und überleben.

Die Serie spielt hauptsächlich im Ozark-Plateau im südlichen Missouri. Das Ehepaar Byrde und ihre Teenager-Kinder Charlotte und Jonah führen augenscheinlich das Leben einer durchschnittlichen amerikanischen Familie in Chicago.

Doch weit gefehlt. Martys Job hat es nämlich in sich. Er arbeitet nicht nur als Finanzberater, sondern auch als Geldwäscher für eines der größten Drogenkartelle Mexikos.

Als diese Geschäfte dramatisch schieflaufen, muss Marty seine Familie aus ihrem bisherigen Leben reißen und mit ihnen in die nur oberflächlich idyllische Provinz der Ozarks in Missouri flüchten. Der Kampf ums Überleben beginnt.

 

"Ozark": Trailer

Seht hier den ersten Trailer zur Thrillerserie:

 
 

"Ozark": Darsteller

Der "Ozark"-Cast wartet mit großen Namen auf: Das Ehepaar Byrde verkörpern die Oscar-Nominierte Laura Linney ("Nocturnal Animals") und Jason Bateman ("Arrested Development"). Bateman fungiert zudem auch als ausführender Produzent und Regisseur.

Neben den beiden sind zudem Esai Morales, Julia Garner, Marc Menchaca, Jason Butler Harner und Harris Yullin zu sehen.

 

"Ozark": Starttermin

"Ozark" wird Mitte Juli 2017 auf Netflix weltweit zum Abruf bereit stehen.

Ihr braucht noch mehr Serientipps? Dann klickt euch durch unserer Bildergalerie und schaut unser Video:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren