Serien

Outlander, Staffel 3-Vorschau: Folge 3 & 4

Endlich ist die langersehnte 3. Staffel der Highland-Saga "Outlander" bei Vox angelaufen. Wie geht es nach der ersten Doppelfolge weiter? Hier gibt es die Vorschau auf Folge 3 und 4!

Die 2. Staffel von „Outlander“ endete mit einem dramatischen Cliffhanger: Claire musste schweren Herzens die Reise zurück ins 20. Jahrhundert antreten und so die Liebe ihres Lebens hinter sich lassen.

ACHTUNG SPOILER

 

Outlander, Staffel 3: Was passierte in Folge 1 und 2?

Nachdem Jamie in seiner Zeit nur knapp die Schlacht von Culloden überlebt hat, findet er auf Lallybroch Zuflucht. Allerdings nur für kurze Zeit, denn die Briten sind noch immer auf der Suche nach ihm. Am Ende der zweiten Folge der 3."Outlander"-Staffel stellt er sich den "Rotröcken", um seine Angehörigen in Sicherheit zu wissen.

Währenddessen beschließen Claire und Frank mit Claires Tochter Brianna in Boston ein neues Leben anzufangen. Das klappt jedoch mehr recht als schlecht und unglücklich mit ihrem Leben beschließt Claire, eine medizinische Ausbildung anzufangen...

 

Outlander, Staffel 3-Vorschau: Serientod in Folge 3

Outlander, Staffel 3: Brianna Randall (Sophie Skelton), Claire Randall (Caitriona Balfe, M.) und Roger Wakefield (Richard Rankin)
Outlander, Staffel 3: Brianna Randall, Claire Randall und Roger Wakefield suchen nach Hinweisen auf Jamie. MG RTL D / © 2017 Sony Pictures Television Inc.

Als Brianna ihren 16. Geburtstag feiert, müssen sich Claire und Frank endgültig eingestehen, dass ihre Ehe gescheitert ist. Als Frank erklärt, er wolle nach Cambridge ziehen und dort mit seiner Geliebten und Brianna ein neues Leben aufbauen, ist Claire schockiert: Sie will ihre Tochter nicht einfach gehen lassen. So weit kommt es allerdings gar nicht, denn ein furchtbarer Autounfall kostet Frank das Leben.

1755 sehen wir Jamie, der weiterhin im selben Gefängnis wie Murtagh festsitzt. Als dieses aufgelöst wird, schickt ihn John Grey nach Hellwater zu der Familie Dunsany, wo er fortan als Stallbursche arbeiten soll...

 

Outlander, Staffel 3-Vorschau: Claire erfährt die Wahrheit in Folge 4

Outlander: Jamie Fraser (Sam Heughan)
Wann finden Jamie und Claire endlich wieder zusammen?          MG RTL D / © 2017 Sony Pictures Television Inc.

Im Jahr 1968 reist Claire erneut nach Schottland, um der Beerdigung von Pastor Wakefield beizuwohnen. Anschließend durchforstet sie mit ihrer Tochter und Roger die Archive auf der Suche nach einem Zeichen, dass Jamie Culloden überlebt hat. Sie werden fündig - doch als sie bei ihren Recherchen keine weiteren Hinweise zu seinem Verbleib auftreiben, reist Claire enttäuscht zurück nach Boston.

222 Jahre früher arbeitet Jamie noch immer für die Familie Dunsany. Als er eine der Töchter schwängert und diese bei der Geburt ihres gemeinsamen Sohnes William stirbt, vermutet ihr Ehemann, das Kind sei durch Ehebruch entstanden. Er droht, William zu töten. Das kann Jamie nicht geschehen lassen: Um seinen Sohn zu retten, tötet er Lord Ellesmere.

Wie geht es wohl weiter bei "Outlander"? Muss Jamie sich für seine Taten verantworten? Das erfahrt ihr am 15. November in einer weitere Doppelfolge der Saga um 20.15 Uhr auf Vox. Hier ein kleiner Vorgeschmack auf Folge 3:

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo
TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.