Serien

Outlander, Staffel 3: Vorschau Folge 11 & 12 - Comeback einer Totgeglaubten!

Outlander, Staffel 3: Claire ist verzweifelt
Claire sucht in der 11. Folge von "Outlander"-Staffel 3 verzweifelt nach ihrem Jamie. MG RTL D / © 2017 Sony Pictures Television Inc.

Auf dramatische Weise landete Claire zuletzt auf der "Porpoise" und musste die Besatzung vor der drohenden Typhus-Epidemie retten. Wie geht es in der 11. und 12. Folge von "Outlander"-Staffel 3 weiter?

ACHTUNG, SPOILER!

Gerade erst schienen Claire und Jamie endlich wieder neu anfangen zu können, doch dann das: Die Britin wurde entführt - und landete ausgerechnet auf einem Schiff, dessen Besatzung von einer üblen Krankheit bedroht wird. Trotz ihrer ausweglosen Situation versuchte die "Outlander"-Heldin stark zu bleiben, immer in der Hoffnung, dass Jamie sie findet...

Doch es sieht alles andere als gut aus für Claire!

 

Outlander, Staffel 3: Folge 11 - Claire ist verzweifelt

 

In ihrer Verzweiflung springt Claire in der 11. Folge der 3. "Outlander"-Staffel von Bord der "Porpoise". Erschöpft wird sie an den Strand einer kleinen Insel gespült, wo sie von einem Pater und seiner vermeintlichen Haushälterin wieder aufgepäppelt wird.

Währenddessen ist Jamie auf der Suche nach seiner großen Liebe: Wir sehen ihn im Trailer im Sand sitzen und seine nächsten Schritte planen. Landet er womöglich auf eben jener Insel, auf der sich auch Claire in der Obhut des Geistlichen befindet? 

 

Outlander, Staffel 3: Folge 12 - Comeback einer Totgeglaubten

 

Endlich können sich Jamie und Claire wieder in die Arme schließen. Doch das "Outlander"-Paares wird schon bald wieder von den Geschehnissen herum eingeholt: Young Ian ist noch immer verschwunden und so müssen sich die beiden in der 12. Folge aufmachen, auf einem jamaikanischen Sklavenmarkt nach ihrem jungen Freund zu suchen.

Auf der Suche nach Informationen lassen sich Claire und Jamie zu einem Empfang im Hause des Gouverneurs von Jamaika einladen. Dabei stellen die beiden fest, dass dieser kein Unbekannter ist.

Währenddessen wird Young Ian in das Haus einer sehr mächtigen Frau gebracht. Und auch diese dürfte "Outlander"-Fans ziemlich bekannt vorkommen - dabei galt sie als tot! 

Für Aufregung sorgt nicht nur die Rückkehr der Totgeglaubten. Auch Autorin Diana Gabaldon dürfte mit ihrem Statement zum Serientod von Jamie und Claire für Wirbel sorgen:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt