VOD

Neuheiten von Pidax im Oktober 2012

Pidax Film wird im zehnten Monat des Jahres insgesamt fünf neue DVDs in den Handel bringen. Die sechsteilige Mini-Serie "Sein Traum vom Grand Prix"

Pidax Film wird im zehnten Monat des Jahres insgesamt fünf neue DVDs in den Handel bringen. Die sechsteilige Mini-Serie "Sein Traum vom Grand Prix" aus dem Jahr 1968 begleitet den Weg einen jungen Automechanikers (gespielt von Horst Janson) zum erfolgreichen Rennfahrer. In weiteren Rollen sind u.a. Til Kiwe, Astrid Frank und Reinhard Kolldehoff zu sehen. Die Familienserie "George" mit Marshall Thompson ("Daktari") wird mit der zweiten Staffel fortgesetzt. Dabei steht natürlich auch neben den menschlichen Akteuren auch wieder der titelgebende Bernhardiner im Mittelpunkt des Geschehens. Mit "Acht Stunden Zeit" erscheint ein Kriminalfilm aus dem Jahr 1968, der sich um die Rache eines gehörnten Ehemanns dreht. Unter der Regie von Paul May ("Die Schlüssel") sind u.a. Karl Lange, Dagmar Altrichter und Heinz Bennent zu sehen. Die drei DVDs kommen am 5. Oktober 2012 in den Handel.Zwei Wochen darauf folgen die beiden verbleibenden Neuheiten des Monats. Mit "Tagebuch eines Serienmörders" erscheint ein weiterer Kriminalfilm, der jedoch gleichzeitig auch eine Satire darstellt. Darin geht es um einen Heiratsschwindler, der sich bei einem befreundeten Schriftsteller als Frauenmörder ausgibt, um so mit aufsehenerregenden Tatsachenberichten abzukassieren. Doch als der Betrug auffliegt soll er, um die Auflagen weiter zu steigern, tatsächlich zum Mörder werden. Star-Regisseur Helmut Käutner drehte den Film mit u.a. Günter Pfitzmann, Siegfried Lowitz, Helmut Qualtinger und Ingrid van Bergen in den Hauptrollen. Schließlich erscheint noch die vierteilige Mini-Serie "Radiofieber", die sich mit der Entwicklung des Rundfunks zum Massenmedium zu Beginn des 20. Jahrhunderts beschäftigt. In der Produktion aus dem Jahr 1989 sind u.a. Hannes Jaenicke, Thomas Kretschmann, Uwe Friedrichsen und Klaus Höhne zu sehen. Bonusmaterial gibt es auf den DVDs nicht.


Tags:
TV Movie empfiehlt