Serien

NCIS: Ist Mark Harmon (Gibbs) in Staffel 15 kaum zu sehen?

NCIS: Ist Mark Harmon (Gibbs) in Staffel 15 kaum zu sehen?
NCIS: Hat Mark Harmon alias Gibbs in Staffel 15 fast keine Auftritte?

Mark Harmon spielt in „Navy CIS“ Leroy Jethro Gibbs und ist der Star der Show. Nun gibt es Hinweise, dass er in Staffel 15 kaum auftauchen wird. 

Navy CIS“ ist eine actiongeladene Serie. Viele Szenen sind eine echte Herausforderung für die Darsteller. 

In letzter Zeit zirkulierten immer wieder Gerüchte, Mark Harmon befinde sich in einem schlechten gesundheitlichen Zustand. Medien und Fans vermuteten dies auf Grund einiger Fotos, die den 65-Jährigen regelrecht abgemagert zeigen. 

"Mark muss sich ausruhen und sich Zeit für sich selbst nehmen, sonst endet er wie sein Vater", soll ein Freund Harmons kürzlich der Zeitschrift „Gala“ gesagt haben. Der Vater des Schauspielers war im Alter von 70 Jahren an einem Herzinfarkt gestorben. 

Auch Mark Harmon selbst sprach in einem Interview mit „Men’s Fitness“ davon, sich ausruhen zu müssen.

Müssen wir davon ausgehen, Mark Harmon in Staffel 15 also kaum zu Gesicht zu bekommen? So wurden die Statements vieler Orts zumindest interpretiert. 

 

"Navy CIS": Mark Harmon gibt Entwarnung

Doch Mark Harmon bestätigte die Gerüchte um seinen schlechten Gesundheitszustand nicht. Im Gegenteil: Gegenüber „Men’s Fitness“ sagte der 65-Jährige er achte sehr gut auf sich und ernähre sich gesund. 

Nur wenige Menschen wissen, dass der Schauspieler seine Karriere als Sportler begann. Der Schauspieler war also schon immer auf viel Bewegung und einen gesunden Lebensstil bedacht.

 

NCIS: Wieso ist Mark Harmon so dünn?

Achtung Spoiler zu Staffel 14! Die logischste Erklärung für Mark Harmons drastischen Gewichtsverlust ist schlicht und einfach seine Rolle bei „NCIS“. Schließlich werden Gibbs und McGee am Ende des 14. Staffel von Rebellen in Paraguay entführt und als Geiseln gehalten. 

Leroy Gibbs (Mark Harmon) and Timothy McGee (Sean Murray) in der 15. Staffel Navy CIS. Foto: CBS via Entertainment Weekly
Leroy Gibbs (Mark Harmon) und Timothy McGee (Sean Murray) in der Gewalt von Rebellen. Foto: CBS via Entertainment Weekly

Vermutlich musste Harmon also für Staffel 15 abmagern, um die Rolle des Gefangenen glaubwürdig zu verkörpern.

Sollte sich dieser Erklärung als Wahr herausstellen, gibt es also keinen Grund weshalb Mark Harmon in Staffel 15 nur selten zu sehen sein sollte. 

Auf Sat.1 laufen derzeit die neuen Folgen der 14. Staffel. In den USA startet hingegen schon in kurzer Zeit die 15. Staffel. Wir freuen uns auf die neuen Abenteuer von Abby, McGee, Gibbs und Co.

Wo wir gerade von Veränderungen sprechen: So sah Pauley Perrette alias Abby Sciuto früher aus:

 

Alle Infos zur 15. Staffel Navy CIS bekommt ihr mit Klick auf den unterlegten Link. Erste Bilder von Gibbs und Abby bekommt ihr auf gleichem Weg. Das Selbe gilt für News zur Einsteigerin Maria Bello und zum Ausstieg Jennifer Espositos



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt