Serien

„Lindenstraße“: Timothy Boldt ist der Neue in der ARD-Serie

Timothy Boldt Lindenstraße
Der "Lindenstraße"-Neuling Timothy Boldt spricht fließend Deutsch, Französisch und Spanisch und lebt in Hamburg und Köln. / dpa

Timothy Boldt ist erst 26 Jahre alt, doch ein alter Hase im deutschen Seriengeschäft. Jetzt steigt er als Linus in die ARD-Serie „Lindenstraße“ ein.

Seine neue Rolle, Linus, ist ein Freund von Nico, wie die „Lindenstraße“ auf ihrer Facebook-Seite ankündigt:

 

In diesen Serien war Timothy Boldt bereits zu sehen

Timothy Boldt ist kein Neuling in der deutschen Serienlandschaft – bereits mit zehn Jahren war er bei „Die Rettungsflieger“ und „Alphateam“ dabei. Außerdem konnte er eine Hauptrolle bei „Hanna – Folge deinem Herzen“ ergattern und ist seit 2012 als Ringo bei „Unter Uns“ dabei. 

 

Das erwartet uns in der "Lindenstraße"

Und das ist die Handlung der ersten Folge der "Lindenstraße" mit dem Neuzugang Timothy Boldt, die am Sonntag ausgestrahlt wird: Angelina will unbedingt noch einmal schwanger werden und hat Sperma bei einer Samenbank bestellt. Das entdecken ihr Liebhaber Nico und sein Kumpel Linus – und vor allem Nico ist geschockt von dem Fund!

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt