Serien

Köln 50667: Wird Marc zum Mörder?

Köln 50667: Wird Marc zum Mörder?
Köln 50667: Marc muss sich nun mit Mord-Anschuldigungen auseinandersetzen... RTL II

Düstere Zeiten bei "Köln 50667": Bei einem Einsatz trifft Marc eine Entscheidung, die einer jungen Frau das Leben kostet. Dann wird Marc auch noch des Mordes beschuldigt...

Es sind dramatische Szenen, die sich bei "Köln 50667" abspielen: Mel, Marc und Jule werden zu einem schweren Auffahrunfall gerufen. Mehrere Autos sind kollidiert und viele Menschen sind verletzt. Marc verschafft sich zunächst einen Überblick und geht davon aus, dass er alles im Griff hat.

Doch wenig später stirbt eine Frau am Unfallort. Marc reagiert geschockt und macht sich schwere Vorwürfe. Er wehrt sich nicht einmal, als der aufgebrachte Ehemann der Toten ihm die Schuld an dem Unglück gibt: "Der Mann hatte Recht damit! Ich bin schuld daran, dass die Frau gestorben ist!“

Das Unglück lässt Marc nicht los, sodass er den Witwer kurze Zeit später noch einmal aufsucht, um um Vergebung zu bitten. Doch dieser lässt sich nicht darauf ein: "Du sollst nur wissen, dass das Blut meiner Frau an deinen Händen klebt!"

Wird Marc die Mord-Anschuldigungen wirklich auf sich sitzen lassen? Hat der Tod der jungen Frau Konsequenzen für den Sanitäter?

Dies und mehr erfahrt ihr täglich um 18 Uhr bei "Köln 50667" auf RTL II. Im Video unten erfahrt ihr mehr über den Neuzugang in der Soap:

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo

TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.