Serien

Köln 50667: Jeremy Grube über Comeback

Jeremy Grube
Jeremy Grube startet jetzt als Sänger durch! Jeremy Grube/instagram

Fans von Köln 50667 können jetzt hellhörig werden, denn der ehemalige Serienliebling Chris Hansen alias Jeremy Grube hat sich jetzt über ein Comeback geäußert. 

2016 ist Jeremy Grube in der Reality-Soap "Köln 50667" ausgestiegen. Gemeinsam mit Anna (Yvonne Pferrer) ist er nach Kambodscha gereist und hat damit seinen Serienausstieg bekannt gegeben. 


Viele Fans sind immer noch traurig darüber, dass ihr Serienliebling, der von 2013-2016 immerhin ganze drei Jahre in der Rolle des Chris Hansen zu sehen war, die Soap verlassen hat. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. 

 

Ein Comeback ist für ihn unvorstellbar

Erst kürzlich äußerte sich Jeremy Grube zu seiner aktuellen Lebenssituation und ihm ist definitiv klar geworden, dass er jetzt vor allem als Musiker durchstarten möchte. Vor kurzem hat er seine erste Platte und das Musikvideo zu seinem ersten Song "Nie, nie mehr" veröffentlicht. 

Ein Comeback bei Köln 50667 ist für ihn daher in nächster Zeit unvorstellbar. Ein kleiner Trost bleibt seinen Fans aber dennoch, denn sie können ihren Liebling und seine Musik auf seinen Social Media Kanälen und seinem You-Tube Kanal verfolgen. Und vielleicht ergibt sich irgendwann nochmal die Gelegenheit für ihn, Musik und Schauspielerei miteinander zu verbinden und doch noch ein Comeback hinzulegen. 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt