Fernsehen

Keine kleinen Models bei Heidi Klum!

Keine kleinen Models bei Heidi Klum!

Heidi Klum verschärft die Regeln! Sieben Top-Models hat die vierfache Mutter bisher in ihrer Show gekürt, doch nicht alle hatten das perfekte Gardemaß. Das soll jetzt anders werden.

Wer groß rauskommen will, darf nicht klein sein! Mindestens 1,76 Meter und nicht unter 16 Jahren sollen die Teilnehmerinnen bei „Germany’s Next Topmodel“ sein. Die Jahre zuvor reichten vier Zentimeter weniger.

Die Gewinnerin der zweiten Staffel, Barbara Meier, ist angeblich „nur" 1,74 Meter groß. Noch kleiner ist Jana Beller, die 2011 „Germany's Next Topmodel“ wurde: sie misst lediglich 1,73 Meter.

Doch nun sollen die neuen Topmodels mindestens so groß sein, wie Model-Mama Heidi Klum. Der Grund für die neue Größenbeschränkung ist das internationale Geschäft, in dem es kleinere Mädchen oft schwer haben. Außerdem werden Designerkleider besonders auf große und sehr schlanke Models zugeschnitten.

Trotzdem haben es immer mal wieder auch Frauen ohne Gardemaß in die Branche geschafft, wie unter anderem auch Kate Moss, die nur 1,67 Meter groß sein soll. Aber Ausnahmen bestätigen ja bekanntlich die Regel...



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt