Stars

John Travolta: Vierter Masseur wirft sexuelle Belästigung vor!

John Travolta muss sich nun den Vorwürfen eines vierten Masseurs stellen, der ebenfalls behauptet, der Star habe Angestellte eines Spas sexuell belästigt.

John Travolta kommt nicht zur Ruhe - nachdem bereits in den vergangenen Tagen drei Männer behauptet hatten, der Schauspieler habe sie sexuell belästigt, hat sich nun ein weiterer Mann gemeldet. Michael Caputo gab im Gespräch mit der amerikanischen Tageszeitung "New York Daily News" an, er sei im Peninsula-Hotel angestellt gewesen, als der "Face/Off"-Darsteller dort zu Gast gewesen sei. Er habe sich dort wiederholt massieren lassen und dabei stets nach männlichen Masseuren gefragt.

Während der Massagen habe er sich jedoch immer wieder "unangemessen Verhalten", indem er unter anderem sein Handtuch bei den Massagen abgelegt hatte und sich am Massagetisch "gerieben" haben soll. "Irgendwann haben sie niemanden mehr gefunden, der ihn massieren wollte und mussten Travolta des Spas verweisen", behauptet der Angestellte.

Travoltas Anwalt, Marty Singer, hat sich nun zu den Skandal-Vorwürfen gegen seinen Mandanten geäußert und erklärte: "Glauben Sie, wenn er des Hotels verwiesen worden wäre, dann wäre er dort hin zurückgekehrt? Er wurde niemals des Hotels verwiesen, das kann ich Ihnen garantieren. Und John hat sich auch niemals unangemessen verhalten."
Auch die drei anderen Männer, die den "Pulp Fiction"-Star der sexuellen Belästigung bezichtigen, sind Masseure. Zwei von ihnen haben bereits anonym Klage gegen den 58-Jährigen eingereicht.


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt