Serien

Janina Uhse: Trotz Ausstieg im neuen GZSZ-Vorspann!

Janina Uhse
Janina Uhse verlässt im Sommer GZSZ. Dennoch ist sie im neuen Vorspann zu sehen. Das hat einen Grund! Facebook/Janina Uhse

Zum Jubiläum bekommt GZSZ drei neue Vorspänne. Verwunderlich ist, dass auch Janina Uhse dabei ist - trotz Ausstiegs. Den Grund erfahrt ihr hier...

Nicht einen, gleich drei neue Vorspänne wurden anlässlich des 25. Geburtstags von GZSZ gedreht. Premiere feiert der erste am 17. Mai, wenn auch die Jubiläumsfolge ausgestrahlt wird. Während neben dem bekannten Hauptcast auch Mustafa Alin aka Mesut zu sehen ist, der anscheinend bald zur Erfolgsserie zurückkehrt, verwundert jedoch das Auftauchen von Janina Uhse alias Jasmin. Die Schauspielerin hatte bekanntgegeben, schon bald aus der Soap auszusteigen.

 

Neuer GZSZ-Vorspann: Janina Uhses Auftritt läutet neue Story ein

Bei GZSZ gibt es einen Ersatz für Janina Uhse.
Im neuen GZSZ-Vorspann kommt Janina Uhse noch eine tragende Rolle zu. Foto: RTL / Sebastian Geyer

Warum ist sie also noch im neuen Vorspann zu sehen? Ein Versehen? Mitnichten. Denn mit ihrem Auftritt soll wohl die neue Abschiedsgeschichte rund um Jasmin eingeläutet werden. Wie RTL einmal erklärte, sei Janina Uhse bis zum Sommer noch Teil des GZSZ-Casts. "Unsere Autoren haben dazu eine große Geschichte geschrieben, die nun startet und bis weit nach dem Jubiläum am 17. Mai die Zuschauer bewegen und mitreißen wird." Auch ein Comeback der Darstellerin sei nicht ausgeschlossen.

Wir sind auf jeden Fall gespannt, wie es weitergeht! Ob die neue Story etwas mit Anni zu tun hat - Hinweise dafür gibt es genug!

Im Video unten erfahrt ihr, wie die Hochzeit in der Jubiläumsfolge wird:

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
GZSZ Serientode Serien
25 Jahre GZSZ: Die krassesten GZSZ-Serientode aller Zeiten