Stars

Herzogin Kate: Schlimme Todesnachricht!

Kate
Kate trauert um ihre langjährige Freundin Isobel Kennerly. /Getty Images

Schlechte Nachrichten für Herzogin Kate und ihre Familie! Eine ihr nahestehende Freundin ist an den Folgen eines Hirntumors gestorben

Die Jugendfreundin von Herzogin Kate Isobel Kennerly ist im Alter von 33 Jahren an einem Hirntumor gestorben. Dies berichtete die britische "Daily Mail". Kate und Isobel lernten sich als Kinder bei den Pfadfinderinnen kennen und entwickelten eine Freundschaft. 

 

Isobel Kennerly litt unter einem Tumor

Auch wenn Herzogin Kate ihre langjährige Freundin zuletzt aus den Augen verloren hatte, erschütterte sie die Nachricht von ihrem Tod
Vor drei Jahren wurde bei Isobel ein inoperables Glioblastom, ein Hirntumor, diagnostiziert. Der Kampf gegen den Tumor stellte sich leider als aussichtslos heraus, sodass Isobel im Mai 2017 verstarb. 

Im Video seht ihr, mit welchem Todesfall William und Kate noch zu kämpfen hatten:

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt