Kino

Harry Potter, Marvel und Co.: Das sind meine Lieblingsfilmreihen!

Dark Knight
Aus der Masse an schwachen DC-Filmen sticht "The Dark Knight" mit dem verstorbenen Heath Ledger positiv heraus!

Die besten Filmreihen aller Zeiten? Redaktions-Praktikant Henry Rieckhoff hat für Bravo- und TVMovie.de seine ganz persönliche Top10 angefertigt.

Zuerst möchte ich sagen, dass ich in dieser Liste nur Filme zu einer Filmreihe zähle, die drei oder mehr Teile vorzuweisen haben. Und natürlich handelt es sich nur um meine persönliche Meinung, daher braucht sich keiner angegriffen zu fühlen… Nun aber los!

 

Platz 10: Tribute von Panem

Tribute von Panem
Jennifer Lawrence in "Die Tribute von Panem

Vier Teile absolutes Spektakel um Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) und um die 13 Distrikte von Panem. Und ich weiß, dass viele von euch diese Reihe sicherlich unter die Top 5 gepackt hätte - aber mich persönlich hat diese Reihe in  einigen Momenten extrem gefesselt und in anderen wichtigen Momenten wiederum nicht. Wegen den teilweise schwachen teilweise aber extrem starken Momenten hat „Tribute von Panem“ aber auf jeden Fall den 10. Platz verdient. 

Platz 9: DC Filme

Insgesamt sieben Filme umfasst das neuere DC-Universum (DC steht für Detective Comics) und ich zähle die „The Dark Knight“-Trilogie dazu (sonst wäre DC hier gar nicht vertreten). Und man kann sagen was man will, aber die Hälfte der Filme war schlicht und ergreifend schlecht. DC ist nur dank der bombastischen Filme von Christopher Nolan hier bei den besten Filmen aller Zeiten vertreten. Ein mehr oder weniger verdienter 9. Platz für das quasi neuere DC. 

 

Platz 8: Herr der Ringe

Drei Filme umfasst die Kult Reihe, die von Peter Jackson inszeniert worden ist. Die traumhaft schöne, aber auch sehr gefährliche Welt von Mittelerde wird in diesen Filmen mit der unbeschreiblichen Landschaft aus Neuseeland verwirklicht. Ich denke, es spricht eine ganz eigene Sprache, wenn der dritte Teil der Reihe elf Oscars gewann und damit zusammen mit Titanic der erfolgreichste Oscar-Film aller Zeiten ist. Aber mir wurde an manchen Stellen der Filme etwas langweilig, da einzelne Kampfszenen auf über 30 Minuten gestreckt worden sind. Wegen der sensationellen Landschaftm den überzeugenden Kostümen aber auch der Länge ist „Herr der Ringe“ auf Platz acht gelandet.

 

Platz 7: Star Wars 

"Star Wars" Han Leia
"Star Wars": Eine Filmreihe für die Ewigkeit!

Acht Filme, zwei Serien und Fans auf der ganzen Welt: Das ist Star Wars. Der erfolgreichste Film aller Zeiten ist der 7. Teil der galaktischen Wundertüte, der Ende 2015 in die Kinos kam. Diese Filmreihe brachte mich dazu, mich zu fragen, ob es wirklich irgendwann eine Vereinigung vieler Planeten geben könnte. Zudem prägte sie viele Kultsprüche wie „Möge die Macht mit dir sein“ oder „Tu es oder tu es nicht. Es gibt kein Versuchen.“ Von den krassen Lichtschwertern mal ganz abgesehen. Ein sehr verdienter 7. Platz  für „Star Wars“.

 

Platz 6: Star Trek 

Weiter geht es mit den „unendlichen Weiten des Weltalls“. Dieses Mal jedoch mit den Abenteuern des Raumschiffs Enterprise. Hier spreche ich besonders die neuen Filme von J.J. Abrams an, die mich komplett überzeugt haben. Die liebenswerte „Star Trek“-Crew und die krasse neumodischere Action bringen den nötigen Pep, den die Franchise brauchte, um wieder zum Leben erweckt zu werden. Damit stürmt sie bei mir auf den 6. Platz.

 

Platz 5: James Bond

Der Gentleman-Agent schleicht sich mit seinem Charme auf den 5. Platz dieser Liste. Mit 25 Filmen und sechs unterschiedlichen Schauspielern gehört „James Bond“ zu den wandelbarsten Filmreihen derzeit. Dennoch begeistert mich die Story rund um James, M, Miss Moneypenny und Co. immer wieder aufs Neue. Mit schnellen Autos, hübschen Frauen und eine, Agenten, der die Welt rettet, gibt`s den fünften Platz für „James Bond“.

 

Platz 4: Rush Hour

Ein außergewöhnliches Duo in "Rush Hour"

Eine kleine Überraschung auf dem 4. Platz… Die nicht allzu bekannte Filmreihe „Rush Hour“ überzeugt mich durch coole Sprüche, witzige Zufälle und natürlich dem Zusammenspiel zwischen Chris Tucker und Jackie Chan. Zwei Polizisten, die unterschiedlicher nicht sein könnten, einer coolen Story und Musik, die diese Filme begleiten, sind für mich Grund genug für den 4. Platz. 

 

Platz 3: Fluch der Karibik

Die wohl beliebteste Piratenstory holt sich die Bronzemedaille und das mit einem bombastischen Cast (unter anderem Johnny Depp, Orlando Bloom und Keira Knightley). Mit dem wohl alkoholischsten Piraten der Welt und richtig guter Musik, die jeden bei den Abenteuern der Crew rund um Jack Sparrow mitfiebern lässt, ist diese Filmreihe bereits Kult. Die Piratenszenerie und die gruseligen Geschichten gehen immer. Deswegen ein hoch verdienter 3. Platz für die Reihe des Produzenten Jerry Bruckheimer.

 

Platz 2: Marvel 

Mit über 45 Filmen und weiteren zwölf in Planung (bis 2020!) gehören die Marvel Filme zu den Erfolgreichsten überhaupt. Für die Aufzählung habe ich alle Marvel Filme des legendären Comic-Studios aufgezählt, also z.B. auch die X-Men Filme etc. Obwohl das MCU (Marvel Cinematic Universe) rund um die Avengers auch schon erfolgreicher als alles andere wäre… Der Humor und die stetig gehaltene Leistungsklasse, die bei allen Filmen gehalten wird, stehen besonders für das MCU. Aber auch die anderen Filme haben diese Merkmale - man erinnere sich nur mal an Deadpool. Dazu kommen Schauspieler, wie Benedict Cumberbatch, Scarlett Johansson, Robert Downey Jr., Samuel L. Jackson und Co. Einfach nur klasse und deswegen eine Plätzchen rechts auf dem Treppchen für die Marvel Filme.
Ihr wisst sicherlich schon was jetzt kommt…

 

Platz 1: Harry Potter

J.K. Rowling schreibt Harry Potter-Spin-off
"Harry Potter" & Co. dürfen sich über Platz 1 freuen!          Warner Bros.

Neun Filme voller zauberhafter Magie, wovon wir acht zusammen mit dem goldenen Trio Harry, Ron und Hermine erleben.  Durch die Musik, den Cast (unter anderem Emma Watson, Daniel Radcliffe, Rupert Grint, Alan Rickman und Ralph Fiennes), die Story (nach den Büchern), die Inszenierung, die Kostüme, den Tierwesen und durch die visuellen Effekte ist „Harry Potter“ ungeschlagen und einzigartig. Ein extrem verdienter 1. Platz für die unfassbare Hogwarts-Welt. 

Knapp vorbei an meinen Top 10 sind übrigens „Indiana Jones“ und „Mission Impossible“, die ich hier noch kurz erwähnen wollte, da ich mich bei Platz 10 zwischen den beiden und „Tribute von Panem“ entscheiden musste.

Text: Henry Rieckhoff

TV Movie empfiehlt