Serien

GZSZ-Drama: Das sagt Luise von Finckh alias Jule zum Aus mit Tuner!

Jule Tuner GZSZ
Endlich hat Jule ihren Tuner erobert - doch jetzt ist schon wieder alles vorbei. / MG RTL D / Rolf Baumgartner

GZSZ-Liebeschaos: Endlich hat Jule Tuner für sich gewinnen können – nun wird ihm klar, dass er doch zu Lilly zurück will. Das sagt Luise von Finckh dazu!

 

Tuner ist sich sicher: Er liebt Lilly

Tuner kann sich einfach nicht entscheiden: Seine glückliche Beziehung mit Lilly hat er zerstört, indem er mit seiner Ex Jule geschlafen hat. Jetzt ist er mit Jule zusammen – und will wieder zu Lilly zurück! Deshalb trennt sich Tuner von Jule. Doch ob er bei Lilly noch eine Chance hat?

 

Luise von Finckh: "Lilly finde ich ein bisschen langweilig"

Im Interview mit ‚Promiflash‘ hat Jules Darstellerin Luise von Finckh jetzt nämlich Klartext gesprochen, wer denn nun ihrer Meinung nach besser zu Tuner passt: „Also ich finde, die Sache ist klar: Jule und Tuner, weil die hatten einfach immer Spaß zusammen, das war immer aufregend und immer spannend. Dass Lilly jetzt dazu gekommen ist, finde ich ein bisschen langweilig.“

 

Mehr GZSZ-Drama dank Lilly

Außerdem gibt Luise von Finckh zu, dass die Lovestory von Jule und Tuner zunächst ganz anders laufen sollte: „Also ich glaube, am Anfang war das nicht so geplant, dass das so lange dauert. Eigentlich sollte Jule die Traumfrau von Tuner sein und dann sollten die beiden relativ schnell zusammenkommen, aber dann hat das irgendwie nicht so funktioniert. Und dann hat man gemerkt: ‚Oh, da muss noch mehr Drama rein‘ und dann kam Lilly erst dazu.“

Drama gibt es jetzt wirklich genug – doch mit wem wird Tuner wohl letztlich glücklich werden? Schon bald sollen die GZSZ-Zuschauer erfahren, mit wem der Café-Besitzer sein Happy End erlebt.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt