Serien

GZSZ-Comeback?! David (Philipp Christopher) und Ayla (Nadine Menz)

GZSZ David Ayla
GZSZ-Comeback: David (Philipp Christopher) und Ayla (Nadine Menz) überraschen mit Grüßen aus Kuba. Etwa von Set? RTL/ Rolf Baumgartner

Ayla (Nadine Menz) und David (Philipp Christopher) – die wohl aufregendste GZSZ-Liebesgeschichte. Sie flohen nach Kuba. Jetzt ist es Zeit für ihr Comeback!

Die Liebesgeschichte von David und Ayla war durchzogen von Lügen, Intrigen und Machtspielen. David überschritt nach seiner Entführung immer wieder finstere Grenzen und bewegte sich am Abgrund. Ayla war sein Ein und Alles und sein einziger Halt. 

Mit der Flucht des Paares nach Kuba kam der Ausstieg von Philipp Christopher und Nadine Menz. Und es sah nach einem endgültigen GZSZ-Ende für die beiden aus. Schließlich floh David vor dem Gesetz. Das macht eine Rückkehr für ihn eigentlich unmöglich. Eigentlich...

 

Ayla und David schicken „Cuba Greetings“

Denn nun sieht die Sache plötzlich ganz anders aus. Lange Zeit gab es bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ keine Spur von GZSZs Bonnie und Clyde. Die beiden waren untergetaucht, doch nun melden sie sich plötzlich aus Kuba

Und zwar in Form eines Fotos. Die beiden so glücklich vereint zu sehen ist für GZSZ-Fans ein absolutes Highlight. 

Auf Instagram postete Philipp Christopher diesen Schnappschuss: 

 

Cuba Greetings #ffmuc #filmfestivalmunich #filmfestmunich #prosiebensat1 #prosiebensat1brunch @nadinemenz #actorlife @prosieben @sat1

Ein Beitrag geteilt von Philipp Christopher (@philipp.christopher) am

Drehen die beiden etwa für GZSZ auf Kuba? 

Nicht wirklich verwunderlich ist die gewaltige Resonanz der Fans, denn ein Comeback wünschen sich GSZS-Gucker schon lange. „Ja, kommt endlich wieder“, schreibt ein User, „Hört sich ganz nach einem Comeback an“ ein anderer. 

Das Foto und die Grüße aus Kuba könnten ein Hinweis sein. In Wirklichkeit sind die beiden GZSZ-Stars zwar nicht auf Kuba, sondern haben sich im Rahmen Filmfests München getroffen, wie ein Hashtag verrät. Doch mit ihren angeblichen Kuba-Grüßen verfielen die Schauspieler in ihre Rollen als Ayla und David

 

Es ist nicht der erste Hinweis auf ein GZSZ-Comeback für Ayla und David

Langsam haben die Fans wirklich Grund zur Hoffnung, denn das Foto der beiden ist nicht der erste Hinweis auf ein mögliches Comeback. Im GZSZ-Special anlässlich des 25. Jubiläums sah man hinter den Kulissen, dass die Kisten der beiden das Set noch nicht verlassen haben. Auch das könnte darauf hindeuten, dass GZSZ noch nicht mit Menz und Christopher fertig ist.

 

Einen schönen Abend euch 💋 @philipp.christopher #greetings #from #cuba ;)

Ein Beitrag geteilt von Nadine Menz (@nadinemenz) am

Die „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Macher haben sich nicht umsonst ein Comeback offengehalten. Schließlich starben die beiden keinen tragischen Serientod, sondern verließen nur das Land. Und das lässt sich bekanntlich rückgängig machen. Es wäre nicht das erste Mal, dass Ayla und David zusammen schier unüberwindbare Hindernisse bewältigen. 

Weitere Infos zum möglichen Comeback von David (Philipp Christopher) und Ayla (Nadine Menz) gibt es in unserem Video:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo
TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.