Serien

„Grey’s Anatomy“: Sind Jo und DeLuca das neue Traumpaar?

Jo DeLuca Grey's Anatomy
Freundschaft oder Liebe zwischen DeLuca und Jo?

Giacomo Gianniotti ist sich sicher, dass Dr. Andrew DeLuca bei „Grey’s Anatomy“ eine gute Zeit bevorsteht – und das liegt nicht zuletzt an Jo (Camilla Luddington)!

 

Hat DeLuca bei "Grey's Anatomy" vorschnell gehandelt?

Der Schauspieler hat mit „ET Online“ über die Zukunft seines Charakters Dr. DeLuca gesprochen – und seine Beziehung zu Jo. „DeLucas Versuche, Jo seine Gefühle zu gestehen, liefen nicht sehr gut für ihn. Aber persönlich finde ich, dass er etwas voreilig gehandelt hat. Sie kommt gerade erst aus ihrer Beziehung mit Alex. Ich denke, dass sie einfach etwas Zeit braucht, um alles zu verarbeiten. Das Problem ist nicht, dass sie kein Interesse oder keine Gefühle für DeLuca hätte, sondern einfach, dass sie Zeit für sich braucht.“

 

Beziehung zwischen Jo und DeLuca?

„Sie waren vorher schon gute Freunde und Vertraute während eines traumatischen Augenblicks in ihrem Leben. Es gibt also definitiv eine Bindung zwischen den beiden. Ich kann mir gut vorstellen, dass den beiden eine Beziehung bevorsteht, egal ob als Liebende oder Freunde.“ Viele Fans würden sich sicherlich freuen, wenn Jo und Andrew zusammenfinden und gemeinsam glücklich werden!

 

Alle News zur 14. Staffel „Grey’s Anatomy“, zu EinstiegernAusstiegen und dem Austausch von Darstellern, bekommt ihr mit Klicks auf die unterlegten Links. Gesammelt bekommt ihr die neue Besetzung mit Klick auf den letzten Link. 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt