Fernsehen

GNTM: Neele gewinnt Heidi Klums "Shoot Out"

Bei GNTM 2017 wird an den Kandidatinnen Neele und Claudia ein Exempel statuiert. Nach den neuen Regeln schickt Heidi Klum sie in Folge 3 ins „Shoot Out“.

Der Schock sitzt extrem tief. „Das ist so ungerecht“, weinten sich die GNTM-Kandidatinnen Neele und Claudia gerade noch so in Folge 3 von Heidi Klums Topmodel-Show. 

 
 

„Shoot Out“ heißt: Neele oder Claudia

Der Haken: In der kommenden Woche müssen die beiden Wackelkandidatinnen beim so genannten „Shoot Out“ direkt gegeneinander antreten. Das schlechtere Model müsse die Show dann direkt nach dem Foto-Shooting verlassen, so Heidi Klum.

„Wir sind alle ziemlich sicher, dass die Neele das rockt“, sind sich viele der anderen Kandidatinnen sicher. Im Influencer-Voting auf Prosieben.de liegt die brünette YouTuberin auf Platz 6 – und damit ganze zehn Ränge vor Claudia. 

 

Neele will das GNTM-„Shoot Out“ gewinnen

„Ich werde heute noch nicht nach Hause fahren“, gibt sich Wackelkandidatin Neele selbstsicher. Claudia behauptet, dass die Konkurrentin gegen sie Stimmung machen würde. Alles zum „Shoot Out“ erfahrt ihr mit Klick auf den unterlegten Link. Alles News rund um GNTM 2017 bekommt ihr auf unserer großen GNTM-Seite.

Update: Letzendlich gewinnt Neele das "Shoot Out".



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt