Fernsehen

„Global Gladiators“-Finale: Oliver Pocher Gewinner, Lilly Becker auf Platz 2

Oliver Pocher
Oliver Pocher hat "Global Gladiators" gewonnen. Foto: Getty Images

Oliver Pocher ist Gewinner der Pro7-Show „Global Gladiators“ . Im Finale setzte er sich gegen Lilly Becker durch. Nadine Angerer landete auf Platz 3.

Kleiner Mann ganz groß! Im Finale der „Global Gladiators“ auf ProSieben schaltete Comedian Oliver Pocher erst Nadine Angerer aus, bevor er Lilly Becker im Showdown besiegte. 100 Meter über den Victoria Fällen in Sambia gelang es ihm, Becker dreimal mit einem riesigen Wattestab von einem Steg in die Tiefe zu stürzen. 

 

Global Gladiators: Oliver Pocher selbstbewusst

„Es wäre der Wahnsinn, wenn eine Frau Oliver schlägt und Global Gladiator wird“, erklärte Becker vor dem letzten Spiel. Pocher gab sich selbstbewusst: „Eine Silbermedaille kannste direkt in die Tonne kloppen. Ich bin hier, um zu gewinnen.“ Obwohl er die verärgerte Konkurrentin mehrmals mit dem Stab ins Gesicht stach („Nicht immer in mein Gesicht, du Arschloch!“), trug letztendlich Oliver Pocher den Sieg davon. „Nur einer kann ‚Global Gladiator‘ werden, Lilly!“

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo
TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.