Kino

„Fifty Shades of Grey 2“ – Diese Sexszene wurde zensiert!

Es wird ernst zwischen Anastasia und Mr. Grey im zweiten Teil von „Fifty Shades of Grey“ – und die Sexszenen der beiden nochmal um einiges heißer.

 

Sex auf dem Billardtisch bei "Fifty Shades"

In einem Interview mit „USA Today“ sprachen die Hauptdarsteller Dakota Johnson und Jamie Dornan über eine heiße Sexszene, die es nicht auf die Kinoleinwand geschafft hat:

Johnson: „Es gibt mehr Sexszenen im zweiten Teil als im ersten.“

Dornan: „Und einige wurde rausgeschnitten.“

Johnson: „Wie die Szene auf dem Billardtisch, die wir eine Woche lang gedreht haben“

Dornan: „Es hat sich angefühlt wie ein Monat.“

Johnson: „Ich hoffe, die Szene ist wenigstens auf der Blu-ray!“

 

Ein neues Spielzimmer für Mr. Grey

Hört sich nach einer wirklich heißen Szene an, die die Zuschauer verpassen! Dafür können sie sich aber sicherlich über einige andere Liebesszenen freuen – darunter einige in Mr. Greys rotem „Spielzimmer“, das für den zweiten Film umgestaltet wurde, um näher an die Vorstellung des Raums von Autorin E. L. James heranzukommen.

 

This time, Anastasia knows what she wants. Explore the Red Room now: link in bio.

Ein Beitrag geteilt von Fifty Shades Darker (@fiftyshadesmovie) am

Ob es die Billardtisch-Szene, von der die beiden Hauptdarsteller gesprochen haben, wirklich auf die Heimkino-Version von „Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe“ schafft? Wir hätten auf jeden Fall nichts dagegen…

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo

TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.