Stars

"Fast & Furious"-Star Dwayne "The Rock" Johnson will US-Präsident werden!

"The Fast & Furious 8" The Rock
Fast & Furious-Star "The Rock" will US-Präsident werden!

Wird Action-Legende Dwayne "The Rock" Johnson als neuer US-Präsident kandidieren? Dazu gab der "Fast & Furious"-Star eine überraschende Antwort!

Als Dwayne "The Rock" Johnson noch als Wrestler in der WWE gefeiert wurde, prägte er den legendären Satz: „Can you smell what The Rock is cooking?“ Tja, wenn tatsächlich jemand gerochen hätte, dass „The Rock“ in ein paar Jahren als Nachfolger von Donald Trump kandidieren wird, wäre er wohl im Vorfeld für verrückt erklärt worden.

Doch aus den anfänglichen Gerüchten, die besagten, dass der „Fast & Furious 8“-Star heiß auf den Posten des US-Präsidenten sei, wird immer konkreter: In einem Interview mit GQ hält der Hollywood-Superstar eine Kandidatur für die US-Präsidentschaftswahl 2020 gar nicht mehr abwegig. Im Interview sagte „The Rock“ selbstbewusst: „Ich glaube, es ist eine echte Möglichkeit!“

 

Hat Dwayne "The Rock" Johnson die Chance US-Präsident zu werden?

Dass ein Hollywood-Star als US-Präsident kandidiert, schockiert im Land der unbegrenzten Möglichkeiten wohl niemanden. „The Rock“ hat definitiv eine äußerst treue und enthusiastische Fanschar hinter sich, die aus weit mehr Personen besteht, als nur aus reinen Entertainment- und Kino-Zuschauern. Ein treuer Weggefährte von Johnson, NBCUniversal Vize Ron Meyer, glaubt jedenfalls an seinen Kollegen: „Wenn er sich einmal auf etwas konzentriert, dann wird er das wahrscheinlich auch erreichen!“

Was ihr über „The Rock“ definitiv wissen solltet, erfahrt ihr in unserem Video:

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo
TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.