Fernsehen

Die bestbezahlten Paare Hollywoods

Angesagt, schwerreich und stets im Doppelpack - Das Wirtschaftsmagazin 'Forbes' hat ein neues Ranking der bestbezahlten Paare in Hollywood veröffentlicht. Bei welchem erfolgreichen Paar der Rubel am meisten rollt, sehen Sie hier!

Beyoncé und der Jay-Z, die ihr privates Glück in diesem Jahr mit dem gemeinsamen Töchterchen Blue Ivy krönten, müssen sich um ihre finanzielle Zukunft keine Sorgen machen. Mit einem gemeinsamen Einkommen von rund 62 Mio. Euro haben die Sängerin und der Rapper, die Vorjahressieger Gisele Bündchen und Ehemann Tom Brady vom Thron der bestbezahlten Paare gestoßen. Diese belegen in diesem Jahr,mit einem kombinierten Einkommen in Höhe von "nur" 57 Mio. Euro, den zweiten Platz.
Luxuspaar David und Victoria Beckham, die in diesem Jahr zusammen 43 Mio. Euro verdienen konnten, machen es sich auf dem dritten Platz gemütlich. Dicht dahinter folgen, mit einem jährlichen Paareinkommen von 36 Mio. Euro, die beiden Hollywood-Stars Brad Pitt und Angelina Jolie.
Im vergangen Jahr belegte noch das "Twilight"-Traumpaar Kristen Stewart und Robert Pattinson den fünften Platz. Doch auf diesen Rang,  muss das frisch getrennte Pärchen in diesem Jahr wohl oder übel verzichten. Stattdessen darf sich das Schauspieler-Ehepaar Will Smith und Jada Pinkett-Smith, mit einem gemeinsamen Einkommen von 32 Mio. Euro, über den Einzug in die Top 5 freuen.


Tags:
TV Movie empfiehlt