Stars

Daniela Katzenbergers kleine Schwester erhebt schwere Vorwürfe

Daniela Katzenberger, Natürlich Blond, Jennifer
Daniela Katzenbergers kleine Schwester Jenny bricht den Kontakt zur Katze ab. Dabei waren sie einst ein Herz und eine Seele. / Getty Images

Ärger im Hause Katzenberger: Jenny Frankhauser erhebt schwere Vorwürfe gegen ihre große Schwester Daniela Katzenberger

In einem Interview mit dem Magazin “OK” äußerte sich die Halbschwester der Katze abschätzig über ihr einstiges Vorbild. Jenny Frankhauser zufolge sei Daniela Katzenberger nämlich alles andere als zuverlässig und ihr keine echte Schwester mehr. Die Worte, die sie hierbei wählte, lassen nicht viel Raum für Interpretation: „Ich habe keine Schwester mehr“. 

 

Es ist nicht die Sonne, die untergeht, sondern die Welt, die sich weiterdreht. ☀️

Ein Beitrag geteilt von ➰ᒍᕮᑎᑎY ➰ (@jenny_frankhauser) am

 

Das war der Auslöser für den Streit zwischen Daniela Katzenberger und ihrer Schwester:

Vor etwa zwei Monaten starb Jenny Frankhausers Vater ganz plötzlich im Alter von nur 49 Jahren. Daniela informierte ihre Fans auf Facebook über den Todesfall in ihrer Familie: „Ihr Lieben. Heute gab es in unserer Familie einen schlimmen Trauerfall. Der Papa meiner Schwester ist leider plötzlich und völlig unverhofft gestorben. Ich werde mich ein paar Tage zurückziehen. Ich muss mich jetzt um meine kleine Schwester kümmern und für sie stark sein. Vielen Dank für euer Verständnis“. 

Doch was hier nach Anteilnahme und Familienzusammenhalt klingt ist laut Frankhauser alles nur Show: Daniela Katzenberger habe ihr nicht beigestanden, sondern sie in der schlimmsten Zeit ihres Lebens im Stich gelassen und nur an sich selbst gedacht. 

 

Ist Danila Katzenberger wirlich so unzuverlässig wie ihre Schwester behauptet?

„Man kann es sich so vorstellen: Während ich gerade zusammengebrochen auf dem Boden liege und nach meinem Papa schreie und weine (...), sitzt meine Schwester daneben und veröffentlicht den Tod meines Vaters“, so Jenny Frankhauser gegenüber der „OK“ weiter. 

Die Krönung sei für Jenny Frankenhauser gewesen, dass Daniela Katzenberger dann noch nicht einmal auf der Beerdigung aufgetaucht sei. „Dass sie meinen Großeltern verspricht, bei der Beerdigung meines Papas anwesend zu sein, und dann ohne Grund nicht da ist, nicht mal abgesagt hat, finde ich das Allerletzte. Dafür sollte sie sich schämen.“

 

Kleine Schwester der Katze bricht den Kontakt ab

Doch es kommt noch schlimmer. Daniela Katzenbergers Halbschwester behauptet sogar, die Katze sei ein schlechter Mensch: „Meine Schwester war schon immer ein egoistischer, herzloser Mensch, der an nichts anderes als an sich selbst gedacht hat“.
 
Daraus will Frankenhauser nun ihre Konsequenzen ziehen und laut eigener Aussage nichts mehr mit ihrer großen Schwester zu tun haben.  „Sie ist für mich einfach nur noch ein fremder Mensch, mit dem ich nichts mehr im Leben zu tun haben möchte“, sagt sie der „Ok“ und fügte hinzu: „Daniela hat meine Loyalität nicht länger verdient.“

In unserem Video seht ihr weshalb auch schon Daniela Katzenbergers Mutter Iris ihrer Tochter Vorwürfe machte:

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo
TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.