Stars

Daniela Katzenberger: Ist sie gar nicht mit Lucas Cordalis verheiratet?

War die Hochzeit von Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis nur Fake? Ein neues Dokument soll enthüllen, dass Lucas Cordalis offiziell noch ledig ist!

Daniela Katzenberger Hochzeit
War die Traumhochzeit nur Show?          RTL II

Es war der Moment, auf den Millionen von TV-Zuschauern hingefiebert haben: Am 04. Juni 2016 gaben sich Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis vor einem Millionenpublikum live im TV das Ja-Wort. Die kirchliche Traumhochzeit berührte viele Menschen – doch war letztendlich alles nur abgekartete Show? Denn eine rechtlich bindende Trauung vor dem Standesamt hatten Dani und Lucas auf nach der TV-Hochzeit verlegt. Doch laut diesem Schreiben kam es dazu nicht…

 

Lucas auf offiziellem Dokument "ledig"

Laut einem offiziellen Dokument, das "Bild" und "Freizeit Spaß" vorliegt, soll Lucas Cordalis noch "ledig" sein. Dabei handelt es sich um einen Grundbucheintrag beim Bauamt auf Mallorca. Lucas hatte sich nämlich Anfang März eine Wohnung in Calvia gekauft. Auf dem offiziellen Dokument gab er als Familienstand „ledig“ an.

Auch das Management der „Katze“ weicht der Frage um die Rechtmäßigkeit der Ehe von Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger aus: „Daniela und Lucas haben vor Millionen Menschen geheiratet. Alles andere ist privat.“ Zwar behauptet Daniela Katzenberger auf Nachfrage „verheiratet“ zu sein, ob die Ehe der beiden auch rechtmäßig sei, beantwortet sie jedoch nicht.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt