Kino

Clint Eastwoods "Erbarmungslos" als Samurai-Remake geplant

Clint Eastwoods "Erbarmungslos" als Samurai-Remake geplant
Clint Eastwoods "Erbarmungslos" als Samurai-Remake geplant

Die japanische Tochterfirma von Warner Bros. Pictures, Warner Entertainment Japan, entwickelt derzeit eine Neuverfilmung von Clint Eastwoods Western

Die japanische Tochterfirma von Warner Bros. Pictures, Warner Entertainment Japan, entwickelt derzeit eine Neuverfilmung von Clint Eastwoods Western "Erbarmungslos" aus dem Jahr 1992, berichtet The Hollywood Reporter. Unter dem Filmtitel "Yurusarezaru Mono" spielt die Geschichte im Jahr 1880 und handelt von einem Samurai, der inzwischen seine gewalttätige Vergangenheit hinter sich gelassen hat und nun mit seiner Frau friedlich und zurückgezogen lebt. Doch nun soll er ein letztes Mal als Samurai einen Mordauftrag annehmen. Für die Rolle des Clint Eastwood ist Ken Watanabe ("The Last Samurai", "Inception" ) vorgesehen, Gene Hackmans Part übernimmt Koichi Sato (" Sukiyaki Western Django") und Morgan Freemans Filmrolle wird von Akira Emoto ("John Rabe") dargestellt. Für die Regie ist der Filmemacher Sang-il Lee mit an Bord. Die Produktion beginnt noch in diesem Herbst für einen geplanten Kinostart Ende 2013. Wann und ob der Kinofilm auch hierzulande zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt.


Tags:
TV Movie empfiehlt