VOD

Blu-ray-Neuheiten von StudioCanal im August 2012

StudioCanal hat ihre Blu-ray-Neuheiten für den achten Monat des Jahres vorgestellt. Los geht es am 9. August 2012 mit dem Thriller "Dame König As

StudioCanal hat ihre Blu-ray-Neuheiten für den achten Monat des Jahres vorgestellt. Los geht es am 9. August 2012 mit dem Thriller "Dame König As Spion". In der Verfilmung des Weltbestsellers von John Le Carre verkörpert Gary Oldman einen brillianten Agenten, der in den eigenen Reihen ermitteln muss. Für seine Leistung wurde er mit einer Oscar-Nominierung gewürdigt. Unter der Regie von Tomas Alfredson ("So finster die Nacht") sind mit u.a. Colin Firth, Tom Hardy, John Hurt, Mark Strong, Benedict Cumberbatch und Toby Jones zahlreiche weitere bekannte Gesichter zu sehen. Die Blu-ray verfügt über einen Audiokommentar, Featurettes, Interviews sowie den Trailer. Sie erscheint zunächst als Limited Edition im Digipack.Am selben Tag kommt zudem eine Neuauflage von Paul Verhoevens Science Fiction-Actionkult "Total Recall - Totale Erinnerung" mit Arnold Schwarzenegger in den Handel. Nach der letztjährigen Streichung der Indizierung erscheint dieser nun ungeschnitten mit einer Freigabe ab 16 Jahren. Für die Neuauflage wurde ein vom Regisseur freigegebenes neues HD-Master erstellt. Zudem findet sich neben zwei Audiokommentaren, zwei Featurettes, zwei Interviews und dem Trailer auch ein neues Interview mit Verhoeven auf der Blu-ray. Ebenfalls am 9. August 2012 erscheinen zahlreiche neue Backkatalog-Titel. Hervorzuheben darunter ist die langerwartete Erstveröffentlichung von "Good Will Hunting" als Special Edition. Die Blu-ray bietet zahlreiches Bonusmaterial, darunter mehrere Featurettes und Interviews, einen Audiokommentar, geschnittene Szenen sowie den Trailer. Außerdem erscheinen Ang Lees Drama "Der Eissturm", Volker Schlöndorffs Literaturverfilmung "Homo Faber", Darren Aronofskys Frühwerk "Pi" sowie das Historien-Drama "Tristan und Isolde" aus dem Jahr 2006 mit James Franco und Sophia Myles.Am 23. August 2012 geht es mit dem Thriller "Reykjavik Rotterdam" weiter. Der isländische Film war für den Oscar als Bester fremdsprachiger Film nominiert und bekam kürzlich mit "Contraband" ein US-Remake. Darin geht es um einen Mann, der schon des öfteren wegen Alkoholschmuggels verurteilt wurde, und dessen Existenz nach der Räumung seiner Wohnung bedroht ist. Um sich finanziell zu retten, muss er noch eine letzte Schmuggeltour übernehmen, doch diese geht schief, als ein vermeintlicher Freund ein doppeltes Spiel treibt. Ebenfalls an diesem Tag erscheinen weitere Titel aus dem Backkatalog. Hervorzuheben ist dabei vor allem der ikonische Pionierfilm "Die Reise zum Mond", der 1902 wegweisend für die Entwicklung des Kinos war. Der Film wurde aufwändig neu restauriert und koloriert und war der erste Science Fiction-Film überhaupt. Zudem erscheint eine fünf Blu-rays umfassende "Klaus Kinski und Werner Herzog Edition" mit den Filmen "Aguirre, der Zorn Gottes", "Cobra Verde", "Fitzcarraldo", "Nosferatu - Phantom der Nacht" und "Woyzeck" sowie über acht Stunden an Bonusmaterial, darunter mehrere abendfülle Dokumentationen inkl. "Mein liebster Feind". Schließlich erscheint noch das Drama "Das Piano", das zuvor verschoben wurde.Am 30. August 2012 erscheint schließlich noch das wohl größte Highlight des Monats, der Science Fiction-Abenteuer-Blockbuster "Die Tribute von Panem - The Hunger Games". Die mit mehr als zwei Millionen Kinobesuchern auch in Deutschland sehr erfolgreiche Verfilmung des Bestsellers wird als Special Edition veröffentlicht. Nähere Informationen zum Bonusmaterial liegen allerdings noch nicht vor, dies dürfte jedoch entsprechend umfangreich ausfallen. Viele Blu-ray-Fans dürften allerdings etwas neidisch auf die DVD-Varianten schauen, denn dort ist eine "Limited Fan Edition" mit zahlreichen Beigaben geplant, die es, zumindest nach derzeitigem Stand, nicht auch als Blu-ray Edition geben wird.


Tags:
TV Movie empfiehlt