Stars

"Big Brother"-Star "Hexe" Hanka macht jetzt im TV Karriere!

Hanka Rackwitz bei mieten, kaufen, wohnen
Ihr Streit mit "Nominator" Christian in Big Brother Staffel 2 war absoluter Kult!

Sie konnte  „Nominator“ Christian in der zweiten Staffel von Big Brother aufs Blut nicht ausstehen: Die Rede ist natürlich von Hanka Rackwitz aka „Hexe“ Hanka, die uns einige der amüsantesten Momente der ersten Phase von Big Brother bescherte. Im Gegensatz zu vielen anderen Ex-Bewohnern kann man Hanka auch aktuell im TV bewundern.

 

Es fing alles noch mega harmlos an: Irgendwie war im "Big Brother"-Haus ein Apfel abhanden gekommen. Doch plötzlich drohte die Luft in der zweiten Staffel der Kult-Reality-Show zu explodieren: Angeblich hatte Big Brother-Bewohnerin Hanka den ominösen Apfel gestohlen. Das ließ "Nominator" Christian natürlich nicht auf sich sitzen und entfachte wohl eines der heftigsten und kultigsten TV-Streitgespräche der "Big Brother"-Geschichte. Doch von unserer vermeintlichen „TV-Hexe“ hört man heutzutage deutlich mehr als vom „Ex-Nominator“

Durchbruch bei VOX

Hanka Rackwitz bei mieten, kaufen, wohnen

Ihren TV-Durchbruch feierte die gelernte Immobilienmaklerin aus Leipzig, als sie in der VOX-Show „mieten, kaufen, wohnen“ mitwirken durfte. Seit 2008 ist Hanka regelmäßig in Episoden der Reality-Sendung zu sehen und ist ziemlich stolz auf ihren Erfolg, wie sie in einem Interview mit spot on news verriet: „Die Menschen kommen sehr nett auf mich zu und geben mir ein gutes Feedback.“

Ihre "Big Brother"-Zeit bereut Hanka dabei keinesfalls, schließlich habe sie „viel erlebt und gelernt“. Neben ihren Auftritten bei „mieten, kaufen, wohnen“ schaffte es Hanka Rackwitz in den letzten Jahren in eine Gastrolle der Kultserie "SOKO Leipzig" sowie im Juni 2013 als Gast in der Talkrunde von Markus Lanz. Was der Nominator wohl zu dieser fetten Karriere sagen würde?

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt