Serien

"The Big Bang Theory": Ende nach Staffel 12?

The Big Bang Theory
Für "The Big Bang Theory" ist noch kein Ende in Sicht.

Bisher gibt es keine Infos darüber, wann die Serie "The Big Bang Theory" enden wird. Chuck Lorre äußerte sich jetzt zu einem möglichen Ende nach Staffel 12. 

Im März dieses Jahres wurde die erfolgreiche Comedyserie "The Big Bang Theory" für weitere zwei Staffeln mit insgesamt 48 Folgen verlängert. Auf der Television Critics Association’s summer press tour äußerte sich jetzt der Co-Creator Chuck Lorre gegenüber  The Hollywood Reporter zum Erfolg der Serie und deutete ein mögliches Ende an: "We never really figured to be at year 11, let alone what's going to happen after 12. One could easily presume that would be the end of the series, but I'm just amazed we're here.”
Wollte er damit etwa sagen, dass die 12. Staffel schon die letzte sein könnte, in der wir Jim Parsons, Johnny Galecki, Kaley Cuoco und den Rest sehen werden?

 

Kelly Kahl sieht noch kein Ende nach Staffel 12

Der neue CBS Entertainment Präsident Kelly Kahl äußerte sich zu einem möglichen Ende der Serie gegenüber The Hollywood Reporter deutlich positiver: "As long as we can go; 20 years. I hope to have it as long as we can.“ Das hört sich ganz eindeutig nicht nach einem baldigen Ende der beliebten Comedyserie "The Big Bang Theory" an. Die Fans können also erstmal aufatmen! 

Auch die Schauspieler zeigten sich nach der Verlängerung der Serie um zwei weitere Staffeln sehr erfreut. Mayim Bialik sagte der Huffington Post, dass diese Nachricht eine gewisse Jobsicherheit mit sich bringt, weil damit klar ist, was sie die nächsten zwei Jahre machen werde. Noch nie zuvor spielte sie so lange am Stück die gleiche Rolle. Der Hauptcast, bestehend aus Jim Parsons, Johnny Galecki, Kaley Cuoco, Kunal Nayyar and Simoon Helberg verzichtet für Staffel 11 und 12 sogar auf einen Teil des Gehalts, um den Co-Stars Mayim Bialik und Melissa Rauch ein gleiches Gehalt zu ermöglichen. 
Für die kommenden Staffeln können wir uns auf jeden Fall auf frischen Wind in der Serie freuen. Nachdem Showrunner Steve Molaro die Serie verlassen hat, um sich voll und ganz dem Spin-Off "Young Sheldon" zu widmen, wird ab Staffel 11 Steve Holland die Serie als neuer Showrunner übernehmen. 

Alles zu Staffel 10B und 11 findet ihr mit Klick auf den unterlegten Link. Im Video seht ihr den Trailer zum "The Big Bang Theory"-Ableger "Young Sheldon": 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo
TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.