Stars

"Bachelorette"-Finalist beichtet: Nicht mit Jessica Paszka zusammen!

Heute Abend läuft auf RTL das Finale der Bachelorette 2017. Foto: MG RTL D
Heute Abend läuft auf RTL das Finale der Bachelorette 2017. Foto: MG RTL D

RTL hat dem Bachelorette-Finalisten Johannes Haller nach dem Date mit GNTM-Kandidatin Giuliana Farfalla eine Strafe auferlegt.

 

Während Johannes Haller im Fernsehen noch bis zum Finale heute Abend um Bachelorette Jessica Paszka wirbt, scheint er im wahren Leben längst andere Frauen zu treffen, das hat er inzwischen auch zugegeben. Nach dem Date mit GNTM-Kandidatin Giuliana Farfalla ist klar, dass er nicht mit Jessica zusammen ist, sollte er die letzte Rose in der Bachelorette-Ausstrahlung heute Abend überhaupt bekommen haben. RTL ist stinksauer über den Spoiler und straft Johannes Haller ab.

 

Bachelorette: RTL streicht Jobs

Der Sender hat das Public Viewing mit dem Finalisten abgesagt. Wie die Bild von einem Insider erfahren haben will, seien alle sauer auf Johannes, „es heißt, dass ihm auch Folgejobs gestrichen werden sollen.“

Wir sind gespannt, wer heute Abend die letzte Rose bekommt: David, Niklas oder doch Johannes? News zur Bachelorette 2017, zu den Kandidaten, ihren Instagram-Accounts und zu den Ausgeschiedenen sowie zum Bachelorette-Finale bekommt ihr mit Klick auf den unterlegten Link.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt