Fernsehen

Bachelorette: Die schönsten Kandidaten schlafen miteinander

Viel ist darüber geschrieben worden, dass Kandidaten der Bachelorette angeblich schwul seien. Jetzt wissen wir, wer miteinander schläft.

Wer mit wem? Bei der Bachelorette gibt es 2017 viele Gerüchte. Fotos: Instagram
Bildunterschrift eingeben Wer mit wem? Bei der Bachelorette gibt es 2017 viele Gerüchte. Fotos: Instagram

Ein wenig zum Schmunzeln ist es schon: Kandidat Julez behauptete, dass er mit einem anderen Kandidaten der Bachelorette Sex hatte. Dass nur 20 Prozent der Jungs heterosexuell seien, wird seither vermutet. Dass Julez seine Liebesnacht auf Nachfrage nicht dementierte, goss weiter Öl in die Mühlen der Spötter.

Auch nicht zuträglich sicherlich, dass der Hamburger DJ Stefan Wagner behauptete, er habe mit drei Bachelorette-Boys schwulen Sex gehabt. Will wirklich kein Mann Jessica Paszka, oder hat sie die ganze Gerüchteküche sogar selbst inszeniert?

 

Bachelorette: Michi und Sebastian schlafen miteinander

Ob nun als ironische Reaktion auf das Thema, oder nicht – in der RTL-Mediathek verraten die Bachelorette-Jungs jetzt, wer miteinander schläft: Im Ehebett des ersten Zimmers liegen Sebastian Fobe und Michi Bauer, die beiden schönsten Kandidaten, zusammen, wie wir erfahren. Auch der schöne David Friedrich ist im Zimmer. Aber Michi und Sebastian - eine unglaubliche Schöne Kombi.

So werden die Backstage-Videos zum Schmunzler für die Fans und Grundlage für weitere Spekulationen. Wer weiß, vielleicht packen Jessica Paszka und die Jungs ja in der großen Wiedersehensshow nach Ende der Bachelorette aus.

 

News zur Bachelorette 2017, zu den Kandidaten, ihren Instagram-Accounts und zu den Ausgeschiedenen sowie zum Bachelorette-Finale bekommt ihr mit Klick auf den unterlegten Link.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt