Serien

American Horror Story: Sarah Paulson über das lesbische „Cult“-Paar

Sarah Paulson in "American Horror Story". Foto: 20th Century Fox
Sarah Paulson in "American Horror Story". Foto: 20th Century Fox

Sarah Paulson hat verraten, dass sie in der 7. Staffel „American Horror Story“ eine Frau in einer lesbischen Ehe spielt. Alison Pill gibt ihre Partnerin.

„Zwei miteinander verheiratete Frauen leben in einem Haus, aber wer sind die beiden?“ – Sarah Paulson hat den ersten inhaltlichen Spoiler zur 7. Staffel „American Horror Story“ vom Stapel gelassen – und auch gleich nach verraten, wer ihre Partnerin spielt: nämlich Kollegin Alison Pill (u.a. "The Newsroom").

Wie wir bereits wissen, wird Sarah Paulson Ally Mayfair-Richards spielen, Alison Pill übernimmt in „Cult“ die Rolle der Ivy Mayfair-Richards, die wir (siehe Video) auf den offiziellen Charakter-Postern mit einem großen Messer sehen:

 
 

American Horror Story: Alison Pill über Sarah Paulson

„Wir kennen uns schon seit langer Zeit, hatten aber nie die Gelegenheit, miteinander zu arbeiten“, so Pill, „es ist toll, jetzt so viele Szenen mit einer herausragenden Schauspielerin wie Sarah zu drehen.“

Erfahrt mit Klick auf die Links mehr zu den neuen Darstellern und Comebacks der 7. Staffel „American Horror Story". Des Weiteren haben wir die Handlung der 7. Staffel AHS ebenso für euch wie News zu Lady Gaga, zum AHS-Einstieg von Lena Dunham und zum neuen Bösewicht.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt