Stars

Alexandra Neldel spielt Guttenbergs Ehefrau!

Alexandra Neldel wird in der geplanten Satire über Karl-Theodor zu Guttenberg als seine Ehefrau Stephanie zu sehen sein.

Alexandra Neldel wird für einen Sat.1-Film in die Rolle der Stephanie zu Guttenberg schlüpfen und in der Satire als Ehefrau des ehemaligen Verteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg zu sehen sein. Gegenüber der Wochenzeitung "Bild am Sonntag" erklärt TeamworX-Produzent Nico Hofmann, weshalb man sich bei der Rollenvergabe für Neldel entschieden hat: "Hinter jeder erfolgreichen Männerkarriere steckt eine intelligente, starke Frau – da hat Alexandra Neldel genau die richtige Figurentiefe", gibt er zu Protokoll.

Während noch keine Besetzung für den männlichen Hauptdarsteller gefunden ist, wurde bereits vor einigen Wochen bekanntgegeben, dass Katharina Thalbach in der Verfilmung in die Rolle der Kanzlerin Angela Merkel schlüpfen wird. "Die Kati hat mittlerweile eine buddhistische Ruhe und eine Lebensweisheit erreicht, die genau meiner Wahrnehmung von Frau Merkel entspricht", erklärte Produzent Hofmann damals.
TV Movie empfiehlt